Entdecken Sie die Kultur und Landschaften von Lagoa

By Advertiser, in Lagoa · 06-11-2020 01:00:00 · 0 Kommentare

Kultur und Landschaft sind in Lagoa von zentraler Bedeutung und können das ganze Jahr über in dieser einzigartigen Gemeinde an der Zentralalgarve gefunden werden.

Im Bereich Kultur lädt die Gemeinde Einwohner und Besucher ein, die Geschichte einer Frau zu erfahren, die vor 100 Jahren geboren wurde, aber immer noch die Kultur des Landes prägt. Bei der Erkundung der Landschaft bietet eine Route, die quer über die Küstenlinie verläuft, den Wanderern ein unvergessliches Erlebnis.

Amália, die Frau, die Portugal in ihrer Stimme trug.

"Welcome Amália" ist der Titel der Ausstellung, die bis zum 21. November 2020 im Saal Pintor Manuel Gamboa des Convento de S. José in Lagoa, Algarve, zu sehen ist.

Diese von der Stiftung Amália Rodrigues konzipierte Ausstellung ist ein "Rundgang" der portugiesischen Diva durch das ganze Land und ist in das nationale Programm zum Gedenken an ihren hundertsten Geburtstag integriert, das mit der hohen Schirmherrschaft Seiner Exzellenz des Präsidenten der Republik verbunden ist.

Konzeptionell ist die Ausstellung in 4 Module gegliedert, die darauf abzielen, einige der verschiedenen Facetten von Amália bekannt zu machen.

Das erste, "Amália Global" genannt, zeigt den Künstler auf den Bühnen der Welt. Sie kombiniert 24 Fotografien mit auf Stoff gedruckten Ausschnitten aus der Weltpresse.

Das zweite Modul bezieht sich auf "Amália im Privaten". Es besteht aus 3 Skulpturen in Form einer offenen Schachtel, in der die Gesichter zu sehen sind, gedruckt in Schwarz-Weiß-Fotografien von Amália und Manuskripten ihrer Gedichte.

"Amália in der Garderobe" ist das dritte Modul. Es zeigt Amália in ihrem kathartischen Prozess der Verklärung und die Inkarnation der Künstlerin Amália, in der die Hinterbühne des großen Olympia, Hollywood Bowl, Lincoln Centre inszeniert wird. Konzeptionell wird sie in einen Spiegelschirm übersetzt, der aus 7 Lenkrädern besteht, auf denen wir Gegenstände identifizieren können, die Amália für ihre Performances mitgenommen hat.

Schließlich wird "Amália Ela Mesma" präsentiert. Anhand von audiovisuellen Aufzeichnungen wiederholt Amália ihr Genie und ihre Brillanz, ihre Scharfsinnigkeit, den Geist derer, die über Meere, Ozeane und Kontinente hinweg Portugal und die portugiesische Sprache weitergebracht haben. Mit Amália wurden die portugiesische Sprache und der Fado gehoben. Die Anerkennung des Fado als immaterielles Erbe der Menschheit durch die UNESCO war zu einem nicht geringen Teil auf Amálias Beitrag zurückzuführen.

Eine Reise durch die Sieben Hängenden Täler
Die Sieben Hängenden Täler ist der Name eines Wanderweges und einer Wanderroute, die die außergewöhnliche natürliche Küstenlandschaft erschließt.

Die Route durch die Sieben Hängenden Täler wurde mit mehreren internationalen Preisen ausgezeichnet.

Wer sich entschließt, die 7 Hängenden Täler - die den Strand von Vale Centeanes mit Praia da Marinha verbinden - auf den 5,7 Kilometern, die sich neben einer Küste erstrecken, (wieder) zu entdecken, wird von einigen der schönsten und ruhigsten Ausdrücke einer erhabenen Natur überrascht.

Ob Sie diese Wanderung zum ersten Mal unternehmen oder diese wunderschöne Route wiederentdecken, sie wird sicher den Eindruck der exquisiten Naturschönheit bekräftigen, die in dieser einzigartigen Ecke der Welt in der Gemeinde Lagoa an der Algarve zu finden ist.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.