Liste von 191 Gemeinden mit hohem Risiko

By TPN/Lusa, in Nachrichten · 13-11-2020 11:32:00 · 0 Kommentare

Die Regierung kündigte heute an, dass es ab Montag, 00:00 Uhr, 191 Gemeinden geben wird, in denen es Einschränkungen gibt, die als hohes Risiko der Übertragung von Covid-19 gelten. Von der Liste der 121 Gemeinden, die seit der letzten Bewertung und bis heute in Kraft sind, werden am Freitag um Mitternacht sieben Gemeinden von der Liste gestrichen und am Montag um Mitternacht 77 neue Gemeinden hinzugefügt.

Die sieben Gemeinden, die ab Freitag um Mitternacht von der Liste der risikoreichen Bezirke gestrichen werden, sind die folgenden:

- Batalha

- Mesão Frio

- Moimenta da Beira

- Pinhel

- São João da Pesqueira

- Tabuaço

- Tondela

Ab Montag Mitternacht stehen 77 weitere Gemeinden auf der Liste:

- Abrantes

- Águeda

- Albergaria-a-Velha

- Albufeira

- Alcanena

- Aljustrel

- Almeida

- Almeirim

- Alvaiázere

- Anadia

- Ansião

- Arcos de Valdevez

- Arganil

- Arronches

- Boticas

- Campo Maior

- Kantanhede

- Carrazeda de Ansiães

- Castro Daire

- Celorico da Beira

- Coimbra

- Condeixa-a-Nova

- Coruche

- Crato

- Kuba

- Elvas

- Estarreja

- Évora

- Faro

- Ferreira do Alentejo

- Figueira de Castelo Rodrigo

- Freixo de Espada à Cinta

- Grândola

- Ílhavo

- Lagos

- Lamego

- Mangualde

- Manteigas

- Mealhada

- Mêda

- Mira

- Miranda do Corvo

- Miranda do Douro

- Mirandela

- Monforte

- Montalegre

- Montemor-o-Velho

- Mora

- Murtosa

- Nelas

- Oliveira do Bairro

- Ourém

- Pampilhosa da Serra

- Penalva do Castelo

- Penamacor

- Penela

- Ponte de Sor

- Portalseite

- Portimão

- Proença-a-Nova

- Reguengos de Monsaraz

- Besuchen Sie

- Salvaterra de Magos

- São Pedro do Sul

- Sátão

- Seia

- Sousel

- Tábua

- Tavira

- Torre de Moncorvo

- Vagos

- Vieira do Minho

- Vila do Bispo

- Vila Nova de Foz Côa

- Vila Nova de Paiva

- Vila Real de Santo António

- Viseu

114 Gemeinden, die auf der Liste bleiben, sind:

- Alcácer do Sal

- Alcochete

- Alenquer

- Alfândega da Fé

- Alijó

- Almada

- Amadora

- Amarante

- Amares

- Arouca

- Arruda dos Vinhos

- Aveiro

- Azambuja

- Baião

- Barcelos

- Barreiro

- Batalha

- Beja

- Belmonte

- Benavente

- Borba

- Braga

- Bragança

- Cabeceiras de Basto

- Cadaval

- Caminha

- Cartaxo

- Cascais

- Castelo Branco

- Castelo de Paiva

- Celorico de Basto

- Chamusca

- Chaves

- Cinfães

- Konstância

- Covilhã

- Espinho

- Esposende

- Estremoz

- Fafe

- Felgueiras

- Figueira da Foz

- Fornos de Algodres

- Fundão

- Gondomar

- Guarda

- Guimarães

- Idanha-a-Nova

- Lissabon

- Loures

- Lousada

- Makedo de Cavaleiros

- Mafra

- Maia

- Marco de Canaveses

- Matosinhos

- Mesão Frio

- Mogadouro

- Moimenta da Beira

- Moita

- Mondim de Basto

- Montijo

- Murça

- Odivelas

- Oeiras

- Oliveira de Azeméis

- Oliveira de Frades

- Ovar

- Paços de Ferreira

- Palmela

- Paredes de Coura

- Paredes

- Penacova

- Penafiel

- Peso da Régua

- Pinhel

- Ponte de Lima

- Porto

- Póvoa de Varzim

- Póvoa do Lanhoso

- Redondo

- Ribeira da Pena

- Rio Maior

- Sabrosa

- Santa Comba Dão

- Santa Maria da Feira

- Santa Marta de Penaguião

- Santarém

- Santo Tirso

- São Brás de Alportel

- São João da Madeira

- São João da Pesqueira

- Sardoal

- Seixal

- Sesimbra

- Setúbal

- Sever do Vouga

- Sinus

- Sintra

- Sobral de Monte Agraço

- Tabuaço

- Tondela

- Trancoso

- Trofa

- Vale da Cambra

- Valença

- Valença

- Viana do Alentejo

- Viana do Castelo

- Vila do Conde

- Vila Flor

- Vila Franca de Xira

- Vila Nova de Cerveira

- Vila Nova de Famalicão

- Vila Nova de Gaia

- Vila Pouca de Aguiar

- Vila Real

- Vila Velha de Ródão

- Vila Verde

- Vila Viçosa

- Vizela

Je nach Datum der Antragstellung gelten in diesen Gemeinden an Wochentagen zwischen 23.00 Uhr und 5.00 Uhr und an Wochenenden zwischen 13.00 Uhr und 5.00 Uhr Verkehrsbeschränkungen. An Wochenenden werden die Geschäfte ab 13 Uhr geschlossen und ab 8 Uhr morgens geöffnet sein (mit Ausnahme von Apotheken, Kliniken und Büros sowie Tankstellen). Restaurants ab 13.00 Uhr können nur durch Hauszustellung betrieben werden.

Die Liste der Gemeinden mit hohem Übertragungsrisiko für Covid-19 wird nach dem allgemeinen Kriterium des Europäischen Zentrums für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) von "mehr als 240 Fällen pro 100.000 Einwohner in den letzten 14 Tagen" und unter Berücksichtigung der Nähe zu einer anderen Gemeinde in dieser Situation und der Ausnahme für Ausbrüche in Gemeinden mit geringer Bevölkerungsdichte festgelegt.

Die Liste kann unter https://covid19estamoson.gov.pt/novas-medidas-para-concelhos-de-risco-elevado/ abgerufen werden.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.