Mehr als 120.000 Ausländer werden Portugiesen

By TPN/Lusa, in Nachrichten · 13-11-2020 10:49:00 · 0 Kommentare

Etwas mehr als 120.000 Ausländer erhielten 2019 die portugiesische Staatsbürgerschaft.

Brasilianer führten die Liste der Einbürgerungen an, gefolgt von Kap Verde und der Ukraine. Mit der jüngsten Zahl steigt die Zahl der Ausländer, die innerhalb der letzten fünf Jahre Portugiesen geworden sind, auf über 500.000.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.