Luis Suárez testet positiv auf Covid-19

By TPN/Lusa, in Sport · 17-11-2020 14:26:00 · 0 Kommentare

Stürmer Luis Suárez wurde positiv auf das neue Coronavirus getestet und wird Uruguay vermissen, das Brasilien zu Gast haben wird, das sich für die Weltmeisterschaft 2022 qualifiziert, teilte der uruguayische Verband gestern mit.

Luis Suárez wird voraussichtlich auch das Spiel am Samstag gegen den FC Barcelona verpassen.

Auch der Torhüter Rodrigo Muñoz wurde positiv getestet. Der uruguayische Verband gab auch bekannt, dass die verbleibenden Spieler, darunter auch der Wohltäter Darwin Núñez, negative Tests auf das neue Coronavirus hatten, das den Covid-19 verursacht. Verteidiger Matías Viña von Palmeiras und Abel Ferreira haben bereits einen positiven Test durchgeführt.

Uruguay empfängt am Dienstag Brasilien in der vierten Runde der Südamerika-Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2022, zu einem Zeitpunkt, in dem das Land mit sechs Punkten auf Platz vier liegt, drei weniger als die "canarinhos", die siegreich in Führung liegen.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.