Hat man Sie bei Ihrer Bank hängen lassen?

By Manuela Robinson, in Unternehmen · 20-11-2020 01:00:00 · 0 Kommentare
Hat man Sie bei Ihrer Bank hängen lassen?

Dieses Jahr hat viele sprichwörtliche Schraubenschlüssel für britische Expatriates und keinen Mangel an zusätzlicher Bürokratie mit sich gebracht, von der globalen Pandemie und Marktschwankungen bis hin zu der immer näher rückenden Möglichkeit eines No-Deal-Brexit.

Als jüngste Ergänzung zu den Bedenken tausender Expats kontaktieren mehrere britische Großbanken ihre Kunden, um ihnen mitzuteilen, dass ab dem 4. Dezember 2020 Anlage- und Vermögensverwaltungsdienstleistungen für Kunden aus dem EEA nicht mehr zur Verfügung stehen werden.

Möglicherweise haben Sie von Ihrer Bank eine Mitteilung erhalten, in der sie Sie darüber informiert, dass Sie sie entweder anweisen müssen, Ihr Konto bis zum 4. Dezember auf einen alternativen Anlagedienstleister zu übertragen oder Ihre Vermögenswerte zu verkaufen.

Da die Banken des Vereinigten Königreichs keine Anleitung oder Ratschläge geben, wie sie am besten vorgehen und ihre finanzielle Zukunft weiterhin schützen können, sind viele nun sowohl unsicher, welche Schritte als nächstes zu unternehmen sind, als auch überfordert mit widersprüchlichen Informationen und verkaufsorientierten Aufforderungen.

Die erste Maßnahme, die Sie ergreifen müssen, besteht darin, mit Ihrer Bank zu sprechen und sicherzustellen, dass diese Mitteilung auf Ihre Umstände anwendbar ist.

Sobald Sie die Bestätigung erhalten haben, dass Sie nicht mehr mit Anlagelösungen bedient werden, müssen Sie so schnell wie möglich Ihre Optionen prüfen und Ihre Pläne Ihrer Bank mitteilen, oder Sie riskieren, dass Ihre Anlagen auf ein Depot verschoben werden und entsprechende Gebühren anfallen.

Darüber hinaus könnte dies im weiteren Verlauf zu einigen Verzögerungen bei den Ausführungsdiensten führen, so dass Sie unbedingt jetzt handeln müssen.

Auch wenn der Verkauf Ihres Vermögens in einem sehr engen Zeitrahmen als die schnellste Lösung erscheinen mag, versuchen Sie, von einer schnellen Reaktion und voreiligen Entscheidungen Abstand zu nehmen. Die Entscheidung zur Liquidation sollte nicht leichtfertig getroffen werden, und vor allem sollte sie nicht von einer Frist bestimmt werden, die sich Ihrer Kontrolle entzieht.

Es kann auch steuerliche Auswirkungen haben, wenn Sie Vermögenswerte verkaufen, deshalb ist es wichtig, sich von einem Steuerspezialisten oder Buchhalter beraten zu lassen, wenn Sie sich dazu entschließen, dies zu verfolgen.

Während es eine zusätzliche Hürde für die persönliche Verwaltung darstellt, wenn Sie von den Banken aufgefordert werden, Ihre Anlagen im Wesentlichen zu verlegen oder zu verkaufen, ist dies eine großartige Gelegenheit, Ihre Anlagen mit einem professionellen Berater zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie für Sie und Ihre Familie die bestmögliche Leistung erbringen.

Es gibt viele Anbieter von Anlageberatung, die erfahren und darauf vorbereitet sind, Ihnen nahtlose Lösungen ohne Unterbrechung Ihrer langfristigen finanziellen Ziele anzubieten.

Ganz gleich, ob Sie Ihre Ziele vor zwölf Monaten oder vor zwölf Jahren festgelegt haben, es ist wichtig, diesen Plan im Hinterkopf zu behalten und Ihr Geld auch in Krisenzeiten weiterhin für Sie arbeiten zu lassen, um Ihre Ziele zu erreichen.

Seien Sie sich jedoch bewusst, dass in Zeiten der Ungewissheit nicht regulierter Berater auf die Folgen solcher Mitteilungen der britischen Banken hinweisen, oft auf Kosten des Kunden.

Wenn Sie die Entscheidung treffen, Ihre Anlagen zu verlagern, dann stellen Sie sicher, dass der Anbieter reguliert ist, und stellen Sie sicher, dass er über eine vollständige MiFID- und IDD-Lizenz verfügt. Diese Informationen werden online klar und deutlich angezeigt; einige Minuten Hintergrundüberprüfungen im Internet werden Sie vor monate-, wenn nicht gar jahrelangen Schwierigkeiten bewahren, falls Ihre Anlagen in die falschen Hände geraten.

Wir bitten unsere Kunden dringend, sowohl mit Vorsicht als auch mit schnellem Pragmatismus zu handeln. Bei jedem langfristigen Investitionsplan wird es Hindernisse und Herausforderungen geben, aber es wird immer eine Lösung und Branchenexperten geben, die Sie durch jede Unsicherheit navigieren können.

Blacktower Financial Management bietet seinen Kunden seit über dreißig Jahren erstklassige und seriöse Beratung. Mit unseren Portugal-Teams an der Algarve und in Lissabon, die mit den Nuancen der lokalen Finanzrichtlinien bestens vertraut sind, verfügen wir über robuste Lösungen und ein Brexit-sicheres Geschäft.

Wenn Sie von Ihrer britischen Bank im Stich gelassen wurden, sind wir ein frisches Paar Augen und sichere Hände, um Ihnen zu helfen.

Kontaktieren Sie unser Büro unter +351 289 355 685 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@blacktowerfm.com.

Nichts in diesem Artikel ist als Einladung oder Anregung zur Investition in die genannten Produkte gedacht. Sie sollten sich immer von einem qualifizierten Finanzberater beraten lassen, der prüfen wird, ob diese Produkte für Ihre persönlichen Umstände geeignet sind.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Be the first to comment on this article
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.