Gesundheitsministerin ruft Portugiesen auf, sich zu vereinigen, um die SNS zu nutzen

in Nachrichten · 24-11-2020 16:58:00 · 0 Kommentare

Die portugiesische Gesundheitsministerin Marta Temido hat heute die Portugiesen aufgerufen, ihre Kräfte bei der Bekämpfung des Covid-19-Virus zu bündeln, und betont, dass die Regierung alles tut, um sicherzustellen, dass ihr nationaler Gesundheitsdienst SNS auf die Pandemie reagieren kann.

Der Appell von Marta Temido wurde heute Morgen in Lissabon eingereicht. Auf die Frage von Journalisten nach der Fähigkeit des Nationalen Gesundheitsdienstes, mit dem Anstieg der Zahl der Fälle von Covid-19, d.h. Betten auf den Intensivstationen, fertig zu werden, betonte die Ministerin, dass die gesamte Bevölkerung zusammenarbeiten müsse, um dies zu gewährleisten.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.