Gesundheitschefin testet positiv auf COVID-19.

By TPN/Lusa, in Nachrichten · 03-12-2020 10:30:00 · 0 Kommentare

Graca Freitas, 63 Jahre alt, deren tägliche Updates über die Pandemie sie der portugiesischen Öffentlichkeit zu einem vertrauten Gesicht gemacht haben, wurde am Dienstag positiv getestet

Die nationale Gesundheitsbehörde hat bestätigt, dass ihr Chef positiv auf COVID-19 getestet hat. Graca Freitas, 63, deren tägliche Updates über die Pandemie sie der portugiesischen Öffentlichkeit bekannt gemacht haben, wurde am Dienstag positiv getestet und befindet sich in Isolation, sagte die DGS in einer Erklärung. Die gestrige Pressekonferenz über die Situation der Pandemie in Portugal sei abgesagt worden, so die DGS, und die Behörden verfolgten nun diejenigen, die kürzlich mit ihr in Kontakt gekommen seien.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.