Ein schmackhafter Moment

By Paula Martins, in Essen und Wein · 11-12-2020 01:00:00 · 0 Kommentare

Ciao baby, was auf Englisch "hallo und auf Wiedersehen" bedeutet, ist eine Pizzeria und ein Trattoria-Restaurant, das von einer süditalienischen Familie geführt wird und laut der Besitzerin Bella de Rose und ihrem Sohn Renato auf den traditionellen Rezepten basiert, die ihre Großmutter früher zubereitet hat.

Im Herzen von Alvor, an der Algarve, finden wir die Ciao Baby Trattoria - Pizzeria. Wenn Sie Pizza mögen, oder wenn Sie ein Pasta-Liebhaber sind, ist dies der beste Ort für Sie, um zu Abend zu essen. Ob im Restaurant oder mit Take-away-Optionen, Ciao Baby ist ein Hit bei allen Besuchern. Obwohl es sich um eine Pizzeria handelt, möchte ich sagen, dass es falsch ist zu glauben, dass es keine anderen Arten von Gerichten gibt, sondern dass dies ein Ort ist, der für Liebhaber aller kulinarischen Arten faszinierend sein wird. Wir haben Pasta Mare Costra gegessen, ein Gericht für zwei Personen, das aus Spaghetti mit gemischten Meeresfrüchten bestand, die mit Pizzateig bedeckt und im Ofen gebacken wurden. Das Gericht besteht aus Meeresfrüchten, darunter Garnelen, Muscheln, Miesmuscheln usw. Für jeden, der Meeresfrüchte liebt, ist es eine ausgezeichnete Wahl. Glauben Sie mir, es lohnt sich, dorthin zu gehen, nur um dieses Gericht allein auszuprobieren.

Und das ist noch nicht alles! Das schmackhafteste Gericht, das wir wirklich geliebt haben, war die Vorspeise von Gamberi Fritti, wir werden sicher wiederkommen, um es noch einmal zu probieren, es war köstlich! Gamberi Fritti sind gebratene würzige Knoblauchgarnelen, und sie waren ehrlich die besten gebratenen Garnelen, die ich je in meinem Leben gegessen habe, und sie sind auch zum Mitnehmen erhältlich, was ebenfalls erstaunlich ist. Qualität und Quantität ist das Motto, dem das Restaurant folgt. Das heißt, alle Gerichte werden serviert, um eine Qualität der Klasse zu garantieren und gleichzeitig mit großen Mengen, die alle dazu bringen das Restaurant zufrieden zu verlassen.

Eine gemütliche Umgebung
Dies ist ein perfekter Ort, den man zu zweit, mit der Familie oder mit einer Gruppe von Freunden besuchen kann. Alle werden von Renato und Bella empfangen, die uns mit all der Freundlichkeit und der hygienischen Sorgfalt empfangen, die in Zeiten einer Pandemie erforderlich sind. So können wir uns sehr wohl und sicher fühlen.
Wenn wir am Restauranttisch sitzen, können wir von dem malerischen Dekor fasziniert sein, das uns Italien näher bringt, ohne den Geschmack Portugals zu verlieren, der durch die sehr typischen Fliesen im Raum erhalten bleibt. Auch am Eingang des Restaurants werden wir mit zwei Flaggen begrüßt, einer portugiesischen und einer italienischen, was die perfekte Mischung zwischen diesen beiden wunderbaren europäischen Ländern darstellt.

Was können wir essen?

Im Ciao Baby finden wir eine umfangreiche Speisekarte: das berühmte Knoblauchbrot, Pizzas mit dünner Kruste, Nudeln, aber auch Fisch- und Fleischgerichte und Risotto. Die Auswahl ist aufgrund der verschiedenen Möglichkeiten schwierig. In Ciao Baby finden wir auch glutenfreie Pizzas und vegetarische Gerichte.
Es gibt kein gutes Essen ohne guten Wein, und Ciao Baby bietet auch gute Weinoptionen zum Essen an. Die Option, die wir beim Abendessen gewählt haben, war der Hauswein, der bei Ciao Baby ein außergewöhnlicher Wein ist, Quinta dos Passarinhos. Dieser Wein passt gut zu Pasta und Meeresfrüchten. Zusätzlich haben sie die Wahl zwischen italienischen und portugiesischen Weinflaschen.

Um das Essen mit etwas Süßem zu beenden
Wenn Sie noch genug Platz haben. Sie können aus einigen köstlichen frischen Desserts wählen, wie Tiramisu, Gelato, Panacota, Frutti di Bosco, Mousse di Choccolato oder Profiterole.

Essen Sie, während Sie geben.

Während der Pandemie, die wir gerade durchleben, mussten viele Restaurants Umsatzeinbußen hinnehmen, Ciao Baby war da keine Ausnahme. Dies hinderte das Restaurant jedoch nicht daran, sich an diesem Weihnachten mit der Weihnachtsspenden-Initiative, die das Castelo de Sonhos in Silves unterstützt, für die Bedürftigen einzusetzen. Buchen Sie bis zum 19. Dezember, wenn Sie eine Pizza Ihrer Wahl kaufen, mit dem Code "Charity" für das Essen im Restaurant oder zum Mitnehmen. Für jede gekaufte Pizza werden 2 Euro an das Weihnachtspäckchen-Projekt von Castelo de Sonhos gespendet. Eine Wohltätigkeitsinitiative voller Weihnachtsstimmung, die es Menschen in Not ermöglicht, ein Weihnachtsessen zu bekommen.

Ciao Baby Trattoria - Die Pizzeria ist derzeit zum Abendessen und zum Mitnehmen geöffnet und arbeitet mit Glovo auch bei der Lieferung zusammen, von Montag bis Freitag von 18:30 bis 21:30 Uhr. Für weitere Informationen oder für eine Reservierung rufen Sie bitte 282 047 280 oder 964 191 836 an.




Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.