Neuer Flügel bei HPA Gambelas

By TPN/Lusa, in Unternehmen · 11-12-2020 01:00:00 · 0 Kommentare

Zum Gedenken an den 11. Jahrestag der HPA-Gambelas wurde ein neuer Flügel im zweiten Stock des Krankenhauses eröffnet.

Zusätzliche 1.200 m2 bieten "mehr Qualität und Funktionalität, aber vor allem mehr Zufriedenheit für unsere Patienten und unsere Mitarbeiter", sagte ein Sprecher der Grupo HPA.

"Trotz der Schwierigkeiten, die wir alle in den letzten Monaten erlebt haben, war es möglich, ein Projekt abzuschließen, das bereits 2 Jahre alt war und von dem wir glauben, dass es uns in die Lage versetzen wird, qualitativ bessere Dienstleistungen anzubieten, was unser größtes Bestreben ist".

Dieser neue Flügel wird über einen kleinen Operationssaal und eine neue Zone für spezielle endoskopische Techniken und Untersuchungen in der Gastroenterologie, Pulmologie und Urologie verfügen, einschließlich einer Abteilung für neue Krebserkrankungen und einer Abteilung für Gynäkologie/Geburtshilfe, die beide ihre Aufnahme- und Behandlungskapazität verdreifacht haben.

Diese Veränderungen haben es dem Krankenhaus ermöglicht, eine neue stationäre Einheit für Gynäkologie/Geburtshilfe mit Wochenbett, Entbindungsstation, Kreißsaal und Aufwachraum sowie einen neuen Flügel mit Privaträumen zu schaffen.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.