Lebende Statuen kommen nach Lagoa

By TPN/Lusa, in Algarve · 18-12-2020 16:19:00 · 0 Kommentare

In Lagoa wird am 18. und 19. Dezember eine Vielzahl von "Lebenden Statuen" durch das Stadtzentrum ziehen.

Die Veranstaltung ist kostenlos und soll den Handel in den lokalen Geschäften ankurbeln.

Sie können die lebenden Statuen heute von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr und am 19. Dezember von 9 Uhr bis 12 Uhr in Lagoa finden. Sie finden diese lebenden Statuen in der Rua Mercado Municipal, Rua 25 de Abril und Rua Jardim 5 de Outubro.

Aufgrund der Pandemie gibt es einige Änderungen im Vergleich zu früheren Ausgaben der lebenden Statuen, daher ist es wichtig, alle Sicherheitsstandards und Auflagen der Generaldirektion für Gesundheit in Bezug auf COVID-19 zu beachten. Außerdem wurde aus diesem Grund beschlossen, den Umkreis der Veranstaltung zu erweitern, um mögliche Ansammlungen von Menschen zu vermeiden. Die Statuen werden in einem gewissen Abstand voneinander aufgestellt und ordnungsgemäß eingezäunt, so dass ein physischer Kontakt mit dem Publikum nicht möglich ist; außerdem werden auf dem gesamten Gelände Handdesinfektionsmittel verteilt.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.