Mautermäßigung an der Algarve

By TPN/Lusa, in Algarve, Persönliche Finanzen, Nachrichten · 15-01-2021 01:00:00 · 0 Kommentare

Seit dem 11. Januar gelten auf der Autobahn A22 Mautermäßigungen, die je nach Fahrzeugklasse und Tageszeit zwischen 25 und 55 Prozent betragen.

Im Oktober genehmigte die Regierung im Ministerrat eine 25-prozentige Ermäßigung, die ab dem achten Tag der monatlichen Nutzung für Fahrzeuge der Klassen 1 und 2 auf bestimmten Abschnitten der A22 - Algarve; A23 - IP; A23 - Beira Interior; A24 - North Interior; A25 - Beiras Litoral und Alta; A28 - North Coast; A4 - AE Unterkonzession von Trás-os-Montes; A4 - Marão Tunnel; A13 und A13-1 - Unterkonzession von Pinhal Interior.

Der Zweck dieser Ermäßigungen ist laut dem Ministerium für territoriale Kohäsion, häufige Nutzer zu begünstigen, d.h. diejenigen, die im Landesinneren leben und arbeiten.

Für Fahrzeuge der Klassen 2, 3 und 4, die für den Transport von Versorgungsgütern genutzt werden, erhöhen sich die bestehenden Rabatte auf 35 Prozent am Tag und 55 Prozent in der Nacht.

Der 55-prozentige Rabatt gilt auch an Wochenenden und Feiertagen und gilt für Strecken, auf denen die 25 Prozent für Klasse 1 und 2 gelten, sowie für die Strecken der Konzession Grande Porto (A4, A41 und A42) und der Konzession Silver Coast (A17, A25 und A29).

Für Fahrzeuge der Klassen 2, 3 und 4, die für den Personentransport eingesetzt werden, gelten erstmals ähnliche Rabatte wie für den Transport von Versorgungsgütern: Ermäßigungen von 35 Prozent am Tag und 55 Prozent in der Nacht, an Feiertagen und Wochenenden.

Diese Rabatte gelten für die Abschnitte der A22 und A23, die ehemaligen SCUTs des Innenraums sowie die Strecken der Konzession Grande Porto (A4, A41 und A42) und der Konzession Costa da Prata (A17, A25 und A29), mit dem Ziel, die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel zu fördern.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.