Jesus infiziert mit Covid-19

By TPN/Lusa, in Sport, Fußball · 29-01-2021 15:00:00 · 0 Kommentare

Es wurde bestätigt, dass Jorge Jesus mit dem neuen Coronavirus infiziert ist.

"Benfica berichtet, dass Jorge Jesus das klinische Bild einer Atemwegsinfektion hat, die durch SARS-CoV-2 verursacht wird", heißt es auf der offiziellen Website des Vereins.

Laut der Erklärung hatte Jorge Jesus, 66, in den letzten zwei Wochen sieben negative Tests auf eine Infektion mit dem neuen Coronavirus, aber "ergänzende diagnostische Tests, die im Hospital da Luz durchgeführt wurden, deuteten auf ein typisches Infektionsverhalten durch das neue Coronavirus hin".

"Es wurde ein Sofort-Schnelltest durchgeführt - der ebenfalls negativ war - und eine PCR, deren positives Ergebnis bereits bekannt war", betonte er.

"Jorge Jesus wird sich in den nächsten Tagen in Isolation befinden, wobei das klinische Personal von Benfica seinen Gesundheitszustand überwacht, der stabil ist. Sport Lisboa e Benfica wünscht seinem Trainer rasche Besserung und bittet darum, seine Privatsphäre zu respektieren", so der Verein.

Benfica hat in letzter Zeit eine hohe Anzahl von Infektionsfällen mit dem neuen Coronavirus im Profikader registriert.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.