Lissabon-Marathon und Halbmarathon" im offiziellen Kalender der World Athletics

By TPN/Lusa, in Sport, Regional · 29-01-2021 01:00:00 · 0 Kommentare

Der Lissabon-Halbmarathon, mit einer außergewöhnlichen Ausgabe im September, und der Lissabon-Marathon, im Oktober, sind die beiden wichtigsten portugiesischen Rennen, die Teil des internationalen Straßenlaufkalenders sind, der von World Athletics herausgegeben wird.

Neben diesen beiden Rennen steht auch der Luso-Halbmarathon (Vasco-da-Gama-Brücke) auf der Liste, der am gleichen Tag wie der Marathon der portugiesischen Hauptstadt, am 17. Oktober, stattfindet.

Insgesamt gibt es 191 Rennen in 49 verschiedenen Ländern, die das "Gütesiegel" des internationalen Sportverbandes erhalten sollen, beginnend bereits am 31. Januar in Japan mit dem Osaka-Marathon der Frauen.

Normalerweise finden die Rennen im Frühjahr statt, aber es war bereits bekannt, dass der Lissabonner Halbmarathon in diesem Jahr wegen der Covid-19-Pandemie um vier Monate vorverlegt wurde.

Er wurde vom 9. Mai auf den 12. September verschoben, wobei die Organisation erklärte, sie wolle kein "konditioniertes" Rennen, sondern mit "allen Sicherheits- und Gesundheitsbedingungen, die für eine Veranstaltung dieser Größe gewährleistet sind".

Der Lissabon-Marathon und der Luso-Halbmarathon hingegen behalten das Datum des 17. Oktobers, nachdem sie auch die Ausgabe 2020 verpasst haben.

In Anpassung an die neue Realität, die durch die Pandemie diktiert wurde, wurde die Klassifizierung der Veranstaltungen, die bisher mit "Platin", "Gold", "Silber" und "Bronze" bewertet wurden, für dieses Jahr geändert. Im Jahr 2021 wird es nur noch drei Stufen geben - die WA, die WA Elite und die WA Elite Platin.

Die drei portugiesischen Rennen befinden sich auf der niedrigsten Stufe, was bedeutet, dass sie seit mindestens zwei Jahren ausgetragen werden und ein internationales Kursmessungszertifikat besitzen.

Der "Platin"-Status ist in diesem Jahr für 10 Marathons reserviert: Nagoya (Japan), Berlin, London, Chicago, Boston, Amsterdam, Tokio, New York, Shanghai und Valencia.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.