Januar mit den meisten Todesfällen der letzten 12 Jahre

By TPN/Lusa, in Nachrichten · 01-02-2021 15:00:00 · 0 Kommentare

Im Januar 2021 gab es laut Daten des Death Certificates Information System (SICO) 19.452 Todesfälle.

Diese Daten zeigen, dass der Januar 2021 auch der Monat mit den meisten Todesfällen im Vergleich zu allen registrierten Januaren seit 2009 war.

SICO, das nur Daten aus den letzten 12 Jahren integriert, zeigt, dass der 20. Januar 2021 der Tag war, an dem die meisten Menschen starben, aufgrund aller Ursachen - 746 Todesfälle - ein Wert, der den höchsten aufgezeichneten in mehr als 50% am gleichen Tag seit 2009 (486) überstieg.

Nach den bei SICO verfügbaren Daten war der 20. Januar mit den wenigsten Todesfällen das Jahr 2010 (312) und derjenige mit der höchsten Zahl war 2015 (486).

Mit Ausnahme der ersten vier Tage des Monats wurde die maximale Anzahl der Todesfälle an jedem Tag desselben Monats in den letzten 12 Jahren in allen anderen überschritten.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.