Portugal tritt gegen Spanien an

By TPN/Lusa, in Sport, Fußball · 05-02-2021 01:00:00 · 0 Kommentare

Die portugiesische Fußballnationalmannschaft spielt am 4. Juni in Spanien und fünf Tage später gegen Israel in der letzten Phase der Vorbereitung auf die Europameisterschaft bei der Euro 2020.

Portugal trifft am Freitag, den 4. Juni, in Sevilla auf die spanische Nationalmannschaft und spielt am darauffolgenden Mittwoch, den 9. Juni, an einem noch zu bestimmenden Ort gegen Israel, wie der portugiesische Fußballverband (FPF) im Rahmen der Vorbereitungstreffen bekannt gab.

Es wird das 41. Mal sein, dass Portugal auf die spanische Mannschaft trifft, weniger als ein Jahr nach dem 0:0-Unentschieden im José-Alvalade-Stadion in Lissabon.

Portugal hat Spanien achtmal geschlagen, gegenüber 17 spanischen Siegen und 15 Unentschieden.

Die Bilanz gegen Israel ist günstiger für Portugal, mit drei Siegen, einer Niederlage und zwei Unentschieden, in den letzten beiden Spielen zwischen den Teams, beide in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014, 1-1 in Lissabon und 3-3 in Tel Aviv.

Die Europameisterschaft 2020 wurde verschoben und soll nun zwischen dem 11. Juni und dem 11. Juli 2021 stattfinden, aufgrund der Covid-19-Pandemie.

Bei der Euro2020 spielt Portugal in der Gruppe F am 15. Juni in Budapest gegen Ungarn, am 19. Juni in München gegen Deutschland und am 23. Juni gegen Frankreich, den amtierenden Weltmeister und Vize-Europameister von 2016, der die portugiesische Mannschaft in der Endrunde der Liga der Nationen ausschaltete.

Vor diesen Begegnungen beginnt die portugiesische Mannschaft die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2022, die in Katar ausgetragen wird, mit dem Empfang von Aserbaidschan am 24. März und den Reisen nach Serbien, drei Tage später, und nach Luxemburg, am 30. März, für die Gruppe A.




Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.