Erfolg in Saudi-Arabien für Johnson

By TPN/Lusa, in Sport, Golf · 12-02-2021 01:00:00 · 0 Kommentare

Dustin Johnson schaffte es, die Herausforderungen von Tony Finau und Victor Perez abzuwehren und seinen zweiten Saudi International powered by SoftBank Investment Advisers Titel zu gewinnen.

Der Weltranglistenerste, der das erste Turnier hier vor zwei Jahren gewann, bevor er 12 Monate später Zweiter hinter Graeme McDowell wurde, spielte eine abschließende 68 im Royal Greens Golf and Country Club und beendete das Turnier mit 15 unter Par.

Damit lag er zwei Schläge vor Finau und Justin Rose. Der Amerikaner überwand einen kalten Putter und holte sich seinen neunten European Tour Titel.

"Die Bedingungen, als wir anfingen, waren wirklich schwierig", sagte Johnson.

"Ich wusste, dass ich gut schlage, ich habe das Leaderboard gesehen und ich wusste, dass die Jungs gut spielen.

"Ich habe mir selbst immer wieder Chancen gegeben - ich habe keine davon eingelocht, aber ich habe gute Schläge gemacht und schließlich habe ich einen wirklich schönen Putt an der 13 gelocht und von da an habe ich solide gespielt."

Johnsons Sieg stärkt seine Position an der Spitze der Offiziellen Golf-Weltrangliste und er fügte hinzu: "Ich konnte heute keinen einzigen Putt einlochen. Ich sah, dass es von links nach rechts ging, dann ging es von rechts nach links; ich sah, dass es von rechts nach links ging, dann ging es von links nach rechts. Es war heute den ganzen Tag hart.

"Ich komme nicht so oft in der Welt herum, wie ich es gerne hätte, und es ist definitiv schön, einen Sieg zu holen, der nicht auf meiner Tour ist.

"Nach Augusta meinen ersten Sieg zu holen, das Spiel ist immer noch in wirklich guter Form und ich freue mich auf den Rest des Jahres."

European Tour



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.