ANTRAL will, dass Taxifahrer vor der allgemeinen Bevölkerung geimpft werden

By TPN/Lusa, in Nachrichten, Unternehmen · 16-02-2021 11:06:00 · 0 Kommentare

Nationale Taxivereinigung will, dass Taxifahrer in eine nationale Test- und Impfkampagne einbezogen werden

Der nationale Taxiverband ANTRAL hat der Gesundheitsministerin Marta Temido mitgeteilt, dass er möchte, dass die Taxifahrer vor dem Rest der allgemeinen Bevölkerung in eine nationale Kampagne zur Testung und Impfung integriert werden. In einem Brief an die Gesundheitsministerin bat ANTRAL darum, dass sie "in Erwägung zieht, diese Berufsgruppen zu ernennen, um Teil einer nationalen Kampagne zu sein, um sich Covid-19-Tests zu unterziehen", und bat auch um "besondere Berücksichtigung (...) im Impfplan, die vor der Impfung allgemeiner Natur erwartet werden kann".



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.