Beim Schulscreening wurden 25 Covid-Fälle unter 13.000 Mitarbeitern entdeckt

in Schule, COVID-19 · 18-02-2021 10:04:00 · 0 Kommentare

Beim Screening auf Covid-19 in Schulen, das während der zwei Wochen, in denen die Schulen geschlossen waren, durchgeführt wurde, wurden 25 positive Fälle unter etwa 13.000 Mitarbeitern festgestellt.

Im parlamentarischen Ausschuss für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Sport erklärte der portugiesische Bildungsminister Tiago Brandão Rodrigues, dass von den 12.800 Antigentests, die bei Lehrern und Nicht-Lehrern durchgeführt wurden, nur 25 positiv waren, was etwa 0,2 % entspricht.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.