Comic Con Portugal verschiebt sich in den Dezember und in den Norden von Lissabon

By TPN/Lusa, in Lebensstil, Unterhaltung · 03-03-2021 13:26:00 · 0 Kommentare

Die siebte Ausgabe der Comic Con Portugal, einer Veranstaltung, die sich der Popkultur und der Unterhaltung widmet, wird im Dezember im Parque das Nações, im Norden von Lissabon, stattfinden, wurde heute bekannt gegeben.

DieComic Con Portugal hätte im September letzten Jahres am Passeio Marítimo de Algés in Oeiras stattfinden sollen, wurde aber wegen der Covid-19-Pandemie verschoben und wird nun für Dezember und an einem neuen Ort, im Allgemeinen im Parque das Nações, neu angesetzt.In diesem Gebiet, das zwischen den Gemeinden Loures und Lissabon aufgeteilt ist, befinden sich verschiedene Einrichtungen, wie z. B. die Konzerthalle Altice Arena, das Ausstellungs- und Kongresszentrum von Lissabon, der ehemalige Portugal-Pavillon und viele andere.

Nach Angaben der Firma CITY - Conventions In The Yard steht die nächste Comic Con Portugal unter dem Thema "A New Hope" ("Eine neue Hoffnung"), dem Titel des ersten "Star Wars"-Films: "Das diesjährige Motto soll alle inspirieren, glücklicher zu sein und auf eine bessere Zukunft zu hoffen", heißt es in der Pressemitteilung der Organisation. Die Comic Con Portugal wurde 2013 zum ersten Mal im Exponor in Matosinhos, Bezirk Porto, veranstaltet, wo auch die ersten vier Ausgaben stattfanden.

Nach der Unterzeichnung eines Protokolls mit der Stadtverwaltung von Oeiras fand die Convention 2018 auf dem Passeio Marítimo de Algés statt. Das Protokoll galt für drei Ausgaben (2018, 2019 und 2020) und sah die Beteiligung der Stadtverwaltung mit einer finanziellen und logistischen Unterstützung von 330 Tausend Euro pro Ausgabe vor.Im Jahr 2020 entschied sich die Organisation, anstelle einer physischen Ausgabe eine kostenlose Online-Veranstaltung im September auf der offiziellen Seite abzuhalten, mit Präsentationen von Filmen, Büchern, Comics, Videospielen und Cosplay. Die letzte physische Ausgabe war dann im Jahr 2019, mit mehreren Räumen und Bühnen für die Verbreitung von Inhalten im Zusammenhang mit Unterhaltung, Kino, Fernsehen, Cartoons und Videospielen, und der Anwesenheit von etwa 140 Tausend Besuchern.

Zu den internationalen Gästen der Ausgabe 2019 gehörten unter anderem Millie Bobby Brown, Protagonistin der Serie "Stranger Things", Tricia Helfer, die in der Serie "Battlestar Galactica" mitspielte, Alexander Ludwig, aus der Serie "Vikings", und Benedict Wong, der in den Filmen "Avengers: Endgame" und "Avengers: Am Montag gab die Comic Con in San Diego, USA, die als eine der wichtigsten Conventions für Popkultur und Unterhaltung gilt, bekannt, dass die für dieses Jahr im Juli geplante physische Ausgabe wegen der Pandemie auf 2022 verschoben wurde.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.