CTT-Gewinn sinkt 2020 um 43% auf 16,7 Millionen Euro

By TPN/Lusa, in Unternehmen, Nachrichten · 17-03-2021 16:00:00 · 0 Kommentare

Der Gewinn von CTT ist im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2019 um 42,9 Prozent auf 16,7 Millionen Euro gesunken, wie die portugiesische Post am 16. März mitteilte.

Der Umsatz stieg im Berichtszeitraum um 0,7 Prozent auf 745,2 Millionen Euro, wie aus den Informationen auf der "Site" der Wertpapiermarktkommission (CMVM) hervorgeht.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) fiel um 10,8 Prozent auf 90,5 Millionen Euro.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.