easyJet-Buchungen nach Portugal im Aufwind

By TPN/Lusa, in Unternehmen, Tourismus · 19-03-2021 01:00:00 · 0 Kommentare

Die Fluggesellschaft easyJet hat einen Anstieg der Buchungen für Flüge nach Portugal gemeldet.

Infolge der Entscheidung, Portugal auf die Liste der sichereren Länder zu setzen, in die man fliegen kann, stiegen die Reservierungen für Flüge nach Portugal auf Schweizer Routen um mehr als 170 Prozent. easyJet betreibt sieben Routen zwischen der Schweiz und Portugal: drei in Basel, drei in Genf und eine in Zürich.

Nachdem Deutschland gemeldet hat, dass es Portugal von der Liste der "Länder mit einem hohen Vorkommen von Coronavirus-Mutationen" gestrichen hat, sind seit letzter Woche auch Flugreisen zwischen den beiden Ländern möglich, so dass die Kunden mit Zuversicht buchen können.

José Lopes, Direktor von easyJet für Portugal, sagte: "Wir haben gesehen, dass die Nachfrage exponentiell ansteigt, sobald die Regierungsbeschränkungen aufgehoben werden, und dieser Zuwachs an Reservierungen für Portugal zeigt, wie sehr die Schweizer darauf erpicht sind zu reisen, sei es in der Freizeit oder um Freunde und Familie zu besuchen.

"Obwohl der Sommer noch eine Weile entfernt ist, arbeiten wir kontinuierlich daran, sicherzustellen, dass wir bereit sind, unsere Flüge zu erhöhen.

"Der Plan, der für die Lockerung der Schließung in Portugal umgesetzt wird, erhöht unsere Sichtbarkeit und unser Vertrauen bei den Verbrauchern. Diese Maßnahmen stehen im Einklang mit dem, was wir für die Umsetzung in ganz Europa gefordert haben."

Eine Studie, die das Unternehmen letzten Monat durchgeführt hat, sammelte die Antworten von mehr als 5.000 Verbrauchern in ganz Europa und zeigte, dass fast zwei Drittel (65 Prozent) einen Flug im Jahr 2021 planen oder bereits gebucht haben.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.