Regierung will Nationalen Eisenbahnplan im April vorstellen

By TPN/Lusa, in Nachrichten, Politik · 27-03-2021 10:00:00 · 0 Kommentare

Der Minister für Infrastruktur sagte heute, dass er erwartet, dass der Nationale Eisenbahnplan im April gestartet wird, wenn es keine Komplikationen aufgrund der Pandemie gibt, so dass "eine große nationale Debatte" stattfindet.

Für uns ist es wichtig, in der Lage sein, eine große nationale Debatte zu starten. Der Nationale Eisenbahnplan wird Gesetz sein, es wird ein Dokument sein, wo wir in der Lage sein, zu übersetzen, was ist das Eisenbahnnetz und die Art von Eisenbahnnetz wir für das Land wollen ", sagte der Minister für Infrastruktur und Wohnungsbau, Pedro Nuno Santos, der in der Versammlung der Republik gehört wird."[Der Plan] sollte gestartet werden, hoffentlich, im April, weil dies ein Prozess ist, der eine lange Zeit in der nationalen Debatte nehmen wird ", fügte er hinzu.

In Bezug auf den Investitionsplan für die Eisenbahninfrastruktur 2020, für die Modernisierung des Eisenbahnnetzes, versicherte Pedro Nuno Santos, dass dieser "in vollem Gange" sei und dass es keine weiteren Verzögerungen gebe, und dass der vorgesehene Termin im Jahr 2023 abgeschlossen sein sollte."Dies ist eine große Wette von unserer Regierung, wir hoffen, dass es weiterhin sein, gibt es eine sehr lange Verzögerung auf der nationalen Eisenbahn, die ein Engagement von Jahren von verschiedenen Regierungen brauchen wird, um in der Lage sein, ein Netzwerk, das unser Land, das unser Gebiet dient haben ", unterstrich Pedro Nuno Santos.

Der Plan beinhaltet die Elektrifizierung der gesamten Bahnstrecke, die noch nicht abgeschlossen ist, was, so der Regierungsbeamte, "einen großen Umweltgewinn" ermöglichen wird, da Züge, die mit "Diesel" fahren, nicht mehr benötigt werden. Pedro Nuno Santos hob auch den Kauf von neuem Material von der spanischen Renfe (51 neue Wagen für 1,5 Millionen Euro) sowie die Wiedereröffnung der CP-Werkstätten hervor: "Mit der Wiederbeschaffung von rollendem Material und der Stärkung der Werkstattkapazitäten der CP konnten wir die Kürzungen deutlich reduzieren", sagte er.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.