Ich traf Wicky van Deemter, eine zertifizierte Aroma-Blüten-Therapeutin, die an der Algarve lebt. Wicky erzählte mir von ihrer Leidenschaft für ätherische Öle und wie sie diese einsetzt, um Menschen zu heilen und in ihrem Leben zu helfen.

Laut Wicky haben alle Basisöle spezifisch versteckte Vorteile, so dass sie mit den Menschen arbeiten kann, um das zu bekommen, was sie wirklich brauchen. "Ich habe eine Sammlung von 40 reinen Aromen, aber man kann nie mit reinen Aromen arbeiten - man muss sie immer mit reinen Basisölen mischen, weil reine Aromen so kraftvoll sind" und manchmal zu einer Reaktion führen können.

Wicky arbeitet auch mit Unternehmen: "Wenn Sie zum Beispiel mit einem Team arbeiten, und Sie haben Schwierigkeiten, eine Deadline einzuhalten, oder die Kommunikation ist nicht gut, oder Sie können Ihr Ziel nicht erreichen, wo liegt dann das Problem?", fragte Wicky. Für sie könnte eine Gruppensitzung die Lösung sein, um die Probleme herauszufinden und sie gemeinsam mit ätherischen Ölen zu lösen.

Nach einer kurzen Einführung in ihre Arbeit nahm mich Wicky mit nach draußen (es war ein schöner Nachmittag) und wir begannen, reine Öle zu probieren.

Wicky gab mir mehrere von den 40, die ihre Heilkiste enthält, zum Probieren und bat mich, die, die ich mehr mochte, in eine Reihe zu stellen, die, die ich nicht mochte, in eine andere Reihe und dann die in der Mitte, also drei Reihen nach meinem Geschmack.
Nachdem ich mehrere probiert hatte, forderte sie mich auf, meine Favoriten zu wählen - ich wählte Zimt.

Und dann habe ich weiter probiert, bis ich die perfekte Mischung gefunden hatte. Nach mehreren Versuchen kombinierte ich Orange und Zimt in einer kleinen Flasche mit einem reinen Basisöl, sie gab ein paar Tropfen reines Orangen- und Zimtaroma mit dem Basisöl hinein, was einen Duft ergab, den ich liebte.

Nachdem ich die Öle ausgewählt hatte, erklärte mir Wicky die versteckten Vorteile dieser Öle und sechs weitere. Außerdem sagte sie, dass die Öle, die ich auswählte, diejenigen sind, die ich im Moment am meisten brauchte, das heißt, anstatt mir Fragen zu stellen und die Öle entsprechend der Antwort zu geben (was ich erwartete), ließ sie "die Natur ihre Arbeit tun. Die Menschen wählen, was sie im Moment brauchen; ich habe das im Leben durch die Arbeit, die ich mache, erfahren", stellte sie klar.

Sieben ätherische Öle und versteckte Vorteile


Zimt
Fangen wir mit einem an, das ich mir ausgesucht habe... Wicky erzählte mir, dass Zimt wärmend und anregend ist, Muskelschmerzen lindert, bei der Heilung von blauen Flecken hilft, es ist inspirierend und gibt uns die Wärme, um voll zu leben und zu lieben.

Lavendel
Lavendel ist in allem drin, in Waschmitteln, Reinigungsmitteln. Wicky erklärt jedoch, dass wir unterscheiden müssen, was rein ist und was chemisch ist. Ihr zufolge hilft Lavendel, sich zu entspannen und "wenn man einen Sonnenbrand hat, den man auf die Haut legt, oder wenn man Kopfschmerzen hat. Es macht Sie offener". Lavendel wird auch mit Heilung in Verbindung gebracht, daher hat er viele körperliche Vorteile in Bezug auf die Stärkung des Herzens und die Senkung des Blutdrucks. Er wird auch bei Depressionen, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen und Magen-Darm-Problemen empfohlen.

Iris
Laut ihr: "Iris lässt Sie träumen, die verborgene Botschaft des ätherischen Irisöls ist, in die Welt der Fantasie einzutreten. Iris ist eine wunderschöne Blume und gibt Ihnen ein Gleichgewicht. Wenn man im Gleichgewicht ist, mit beiden Füßen auf dem Boden steht, kann man auch den Einflüssen der Außenwelt standhalten. Es ist auch ein sehr femininer Duft".

Traubenfrucht
Traubenfrucht lässt Sie wieder lächeln und sich konzentriert fühlen, so Wicky.

Ylang Ylang
Das ist der Reise-Duft. Fühlen Sie sich blockiert? Laut Wicky: "Wenn Sie nicht wissen, was Sie tun oder wohin Sie gehen sollen, sorgt Ylang Ylang dafür, dass sich Ihr Geist öffnet, dass Sie kreativ werden und dass Sie loslassen". Mit diesem Öl kann alles wieder fließen.

Zeder
Dann haben wir Zeder, diese wird verwendet, um ein Gefühl des Schutzes zu geben und um uns zu helfen, "wie ein Baum zu stehen". Laut Wicky, "wenn man in eine Menschenmenge gehen muss und man nicht gerne mit vielen Menschen zusammen ist, trägt man dies auf sein Handgelenk auf, man bleibt stark wie ein Baum. Es ist sehr gut, wenn man eine Erkältung hat. Es ist ein Anti-Stress-Öl, denn es macht dich fest wie ein Fels".

Jasmin
Wir könnten weiter über die 40 Öle mit versteckten Vorteilen sprechen, die Wicky in ihrem Koffer hat, aber wir haben hier mit dem Jasmin-Aroma aufgehört. Jasmin "ist der Schlüssel zum Paradies, öffnet dich, und das Paradies ist hier und weiß, lass deine Emotionen wieder folgen, du kannst wirklich über deine tiefen Gedanken kommunizieren", sagte sie. Dieser hat die Kraft des Vergessens und Loslassens.