Sporting-Star erleidet Beinverletzung

By TPN/Lusa, in Sport, Fußball · 09-04-2021 01:00:00 · 0 Kommentare

Verteidiger Nuno Mendes zog sich im Ligaspiel gegen Moreirense eine böse Beinverletzung zu. Die grausamen Bilder wurden in den sozialen Medien geteilt.

Der Spieler, um den sich Gerüchte ranken, dass er von Manchester United und Manchester City gescoutet wird, wurde in der ersten Hälfte des Spiels von Mittelfeldspieler Gonçalo Franco angegangen, woraufhin er mit einer Unterschenkelverletzung vom Platz getragen werden musste.

Die Aufnahmen des Vorfalls zeigen, wie der Unterschenkel einknickt, was dazu führte, dass die Bilder des 18-Jährigen in den sozialen Medien weit verbreitet wurden.

Seit seinem ersten Auftritt für Sporting in der Sommerpause der letzten Saison hat Nuno Mendes beeindruckende 36 Einsätze für das Team absolviert, was dazu beigetragen hat, die Gerüchteküche bezüglich seiner Zukunft anzuheizen.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.