Iron Maiden-Konzert in Portugal erneut auf 2022 verschoben

By TPN/Lusa, in Lebensstil, Lissabon · 13-04-2021 15:00:00 · 0 Kommentare

Das Iron Maiden-Konzert, das im Juni dieses Jahres im Nationalstadion in der Gemeinde Oeiras stattfinden sollte, wurde auf den 31. Juli 2022 verschoben, wie der Veranstalter heute mitteilte.

"Wir bedauern, bekanntgeben zu müssen, dass die Termine im Juni und Juli für die 'Iron Maiden - Legacy of the Beast Tour 2021' aufgrund der anhaltenden Erneuerung der Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie, Live-Shows und Reisen verschoben wurden", so die Band in einem Statement.

Dies ist das zweite Mal, dass das Iron Maiden-Konzert in Portugal verschoben wurde. Ursprünglich war es für den 23. Juli 2020 geplant, wurde dann auf den 21. Juni 2021 verschoben und ist nun aufgrund der Covid-19-Pandemie für den 31. Juli 2022 geplant. Laut dem Veranstalter behalten die bereits gekauften Tickets ihre Gültigkeit für den neuen Termin, an dem auch Within Temptation und Airbourne auftreten werden.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.