130 Antworten pro Minute bei der Volkszählung

By TPN/Lusa, in Nachrichten · 19-04-2021 12:53:00 · 0 Kommentare

Das Nationale Institut für Statistik (INE) hat berichtet, dass sie heute Morgen etwa 130 Antworten pro Minute auf die Umfrage zur Volkszählung 2021 erhalten haben, die dieses Jahr über das Internet beantwortet werden soll.

In einer Pressekonferenz sagte der Präsident des INE, Francisco Lima, dass bis 11:00 Uhr am 19. April, dem Tag der Volkszählung, auf den sich alle Antworten beziehen müssen, mehr als 90 Tausend Anfragen zugestellt worden sind.

In den letzten zwei Wochen haben die vom INE angeheuerten Zähler rund 4,5 Millionen Briefe mit Codes zur Beantwortung der Umfrage unter https://censos2021.ine.pt zugestellt und dabei mehr als sechs Millionen Haushalte erfasst, von denen 1,6 Millionen keine gewöhnlichen Wohnsitze sind.

Francisco Lima räumte ein, dass es im Laufe des Vormittags Schwierigkeiten beim Zugriff auf die INE-Website gab, und riet Personen, die antworten wollen und keinen Zugriff haben, "ein paar Minuten zu warten und es noch einmal zu versuchen".

Die Antworten auf die Volkszählungsumfrage sollten vorzugsweise bis zum 3. Mai eingereicht werden, wobei die Antworten auch per Telefon oder in den Gemeindeverwaltungen abgegeben werden können.

Die Staatsministerin und Präsidentin, Mariana Vieira da Silva, betonte, dass die Volkszählung bei einer Pandemie eine noch komplexere Operation ist" und rief dazu auf, die größtmögliche Anzahl von Antworten über das Internet abzugeben.

In jedem Fall, auch wenn es für die Zähler notwendig ist, zu den Menschen nach Hause zu gehen, um die Antworten auf die Papierumfrage zu sammeln - eine Möglichkeit, die immer noch besteht und ab Mitte Mai passieren sollte - hat das INE mit der Generaldirektion für Gesundheit koordiniert, um alles sicher zu machen.

Maria Vieira da Silva wies auch auf eine Neuerung dieser Volkszählung hin: Es gibt Übersetzungen der Umfrage in 11 Sprachen, wobei die gehörlose Bevölkerung auch auf die Übersetzung in portugiesische Gebärdensprache zugreifen kann.

Der INE-Beamte wies darauf hin, dass die Beantwortung der Volkszählungen obligatorisch ist und dass für diejenigen, die nicht antworten, im Gesetz Geldstrafen vorgesehen sind.

Die INE-Hilfslinie für den Zensus 2021 arbeitet zwischen 9:00 und 21:00 Uhr unter der Nummer 210 542 021.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.