Ryanair's Marketing Director, Dara Brady, erklärte: "Wir freuen uns, nach der Ankündigung der Aufnahme Portugals in die grüne Liste Großbritanniens, 175.000 zusätzliche Plätze für Faro, Lissabon und Porto bekannt zu geben. Da nun Reisen ohne Quarantäne erlaubt sind, haben wir unseren Flugplan mit noch mehr Flügen nach Portugal verstärkt, um der Nachfrage unserer Kunden gerecht zu werden.

"Britische Familien können ihren wohlverdienten Sommerurlaub in Portugal buchen, in dem Wissen, dass sie ihre Reisedaten bis zu zweimal ändern können, wenn sich ihre Reisepläne ändern, und dabei die Befreiung von der Flugänderungsgebühr bis Ende Oktober 2021 nutzen können".