Portugiesen sorgen sich um ihre Verdauungsgesundheit, aber nur wenige suchen einen Spezialisten auf

in Nachrichten, Gesundheit & Umwelt · 31-05-2021 09:40:00 · 0 Kommentare

Eine neue Studie hat ergeben, dass sich die meisten Portugiesen zwar Sorgen um ihre Verdauungsgesundheit machen, aber nur wenige einen Spezialisten aufsuchen.

Die Mehrheit der Befragten in der Studie gab an, auf ihre Verdauungsgesundheit zu achten, aber nur 29 % konsultierten einen Spezialisten und von diesen taten dies 49 % vor mehr als drei Jahren.

Die nationale Umfrage, die von der Portugiesischen Gesellschaft für Gastroenterologie (SPG) gefördert wurde, wurde von der Marktforschungsagentur Multidados zwischen dem 27. März und dem 13. April 2021 durchgeführt und basiert auf einer Stichprobe von 1.500 Personen im Alter zwischen 18 und 75 Jahren



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.