7.000 weitere Briten verließen am Montag die Algarve

in Nachrichten, Tourismus, Algarve · 09-06-2021 10:27:00 · 0 Kommentare

Etwa siebentausend weitere Briten verließen am Montag die Algarve, um zurück nach Großbritannien zu gelangen, bevor gestern um 4 Uhr morgens die zehntägige Isolationssperre für Reisende aus Portugal in Kraft trat.

Über das Wochenende reisten etwa 20 Tausend Menschen ab, von denen viele von der Entscheidung der Regierung von Boris Johnson, Portugal von der grünen Liste der sicheren Reiseziele zu streichen, überrascht worden waren. Umgekehrt kamen über das Wochenende etwa 6.000 Briten an der Algarve an.

Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass Großbritannien Portugal von der grünen Liste der Reiseziele streicht, dann folgen Sie unserer Kampagne zur Lobbyarbeit bei der britischen Regierunghier.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.