PSP verhaftet Verdächtige wegen Diebstahls und Drogenhandels an der Algarve

By TPN/Lusa, in Nachrichten, Verbrechen · 14-06-2021 16:00:00 · 0 Kommentare

Die Polizei der PSP hat an der Algarve zwei Männer verhaftet, einen wegen angeblichen Diebstahls in gewerblichen Einrichtungen und den anderen wegen des Verdachts auf Drogenhandel.

Beide Verdächtige warten in Untersuchungshaft auf ihren Prozess. Einer der Verdächtigen, 41 Jahre alt, wird für eine Reihe von Diebstählen in Geschäften in Portimão, Albufeira, Silves und Loulé verantwortlich gemacht. Währenddessen verhafteten Beamte in Lagos einen 33-jährigen Mann wegen angeblichen Drogenhandels (...), nachdem die Ermittlungen vor etwa einem Jahr begonnen hatten. Postal do Algarve



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.