Die 1988 ins Leben gerufenen World Firefighters Games sind "eine internationale Sportveranstaltung, die alle hauptamtlichen, nebenamtlichen, freiwilligen und pensionierten Feuerwehrmänner und -frauen, das Hilfspersonal der Feuerwehren, die Flugfeuerwehren, das militärische Notfallpersonal und ihre direkten Angehörigen aus der ganzen Welt willkommen heißt".

Die Spiele fördern Gesundheit und Fitness, sind ein Forum für den Informationsaustausch zwischen den Feuerwehren und fördern die Kameradschaft unter den Feuerwehrleuten. Die Veranstaltung findet vom 30. April bis zum 7. Mai in Lissabon statt und umfasst mehr als 40 Sportveranstaltungen, darunter Radfahren, Karate, Tennis, Schwimmen, Rugby und Boxen.

Positive Aussichten

Durch seine Teilnahme an der Radsportveranstaltung bei den Spielen geht Rob mit gutem Beispiel voran und hofft, andere, die mit Problemen zu kämpfen haben, zu ermutigen und zu inspirieren und ihnen zu zeigen, dass "wir geistig und körperlich wieder auf die Beine kommen können", denn sein Ziel ist es, das Bewusstsein für die Alerta-Wohltätigkeitsorganisation an der Algarve und die The Firefighters Charity im Vereinigten Königreich zu schärfen und Spenden zu sammeln.

"Alerta hat es sich zur Aufgabe gemacht, über die Bombeiros zu informieren und im Falle eines Brandes Informationen über das Feuer zu veröffentlichen, um der Gemeinde und den Einsatzkräften zu helfen", und "The Fire Fighters Charity" bietet lebenslange Unterstützung für Angehörige der britischen Feuerwehren an, um das geistige, körperliche und soziale Wohlbefinden der Menschen zu fördern. Wenn Sie Rob unterstützen und für eine der beiden Wohltätigkeitsorganisationen spenden möchten, besuchen Sie bitte https://www.justgiving.com/fundraising/robert-evans56. Sie können auch für Alerta spenden, indem Sie https://www.algarvefire.info/ besuchen und ref. Mit FTE Cycle Lissabon 2022.

Verbinden

"Bei den Spielen geht es darum, sich mit Brüdern und Schwestern zu verbinden, wie wir es bei der Feuerwehr nennen, wo es diese globale Verbindung gibt. Jeder dieser Männer und Frauen hat mit Dingen zu tun, die sie erlebt und angesammelt haben, und ich habe mich mit meiner psychischen Gesundheit auseinandergesetzt, indem ich mich dem Sport als alternativer Therapie zuwandte, und ich nehme an, dass sie das auch tun."

"Bei der Teilnahme an den Spielen geht es nicht um mich, ich habe mich selbst in die Öffentlichkeit gestellt und mich durch das Schreiben von Büchern wirklich verletzlich gemacht, schließlich habe ich mich selbst aufs Spiel gesetzt und mich dem Spott und den Sticheleien ausgesetzt, aber dadurch zeigt ich anderen Menschen, dass auch sie eine Stimme haben können und nicht im Stillen leiden müssen."

Rob möchte betonen, dass es bei Fireman's Tired Eyes darum geht, das Bewusstsein zu schärfen, aber auch darum, "jedem Unterstützung anzubieten und zu zeigen, dass man nicht unbedingt eine Uniform tragen muss, um betroffen zu sein", und fügt hinzu: "Das Stigma wird einfach so leicht auf jeden übertragen, aber wir müssen anfangen, über psychische Gesundheit zu sprechen, schließlich weiß niemand von uns, wie oder wann es uns treffen kann."

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu den World Firefighters Games finden Sie unter https://www.wfg2022.pt/. Alternative Therapien gibt es in vielen Formen. Um sich über Rob Evans auf dem Laufenden zu halten, besuchen Sie bitte seine Blog-Seite unter www.firemanstiredeyes.com. Dort finden Sie auch Links zu seinen Büchern, die bei Amazon erhältlich sind. Sie können auch nach "Fireman's Tired Eyes" auf YouTube suchen und Robs Podcast unter https://anchor.fm/robert-evans7 anhören.

Robs erstes Buch wird gerade ins Portugiesische übersetzt und soll bald veröffentlicht werden. Er hofft, dass er weiterhin Rad fahren und Spenden für die Feuerwehr sammeln kann. Außerdem arbeitet er an einem Selbsthilfe-Tagebuch, das er hofft, dass es für jedermann zu einem geringen Preis erhältlich sein wird. Weitere Informationen über Robs Bücher finden Sie auch unter https://www.theportugalnews.com/news/2021-10-12/through-a-firemans-eyes/62894.