Wir haben schon länger darüber gesprochen, einen neuen Vertrag zu unterzeichnen, und ich bin froh, dass es nun endlich so weit ist. Wenn beide Seiten zufrieden sind und weiter zusammenarbeiten wollen, ist das immer ein positives Zeichen. Wir haben zwei fantastische Spielzeiten hinter uns, und unser Ziel ist es, diesen Verein in der Premier League zu halten, was für seine Zukunft von entscheidender Bedeutung ist", so der Trainer auf der Website des Vereins.

"Das Engagement und der Ehrgeiz, den die Spieler vom ersten Tag an an den Tag gelegt haben, waren der Schlüssel zu dem, was wir erreicht haben, und werden es immer bleiben, zusammen mit der bedingungslosen Unterstützung unserer Fans, die von grundlegender Bedeutung sind", sagte der portugiesische Trainer und lobte seine Spieler für ihre Leistungen in den ersten beiden Spielzeiten.

Der Vorsitzende des Vereins, Shahid Khan, äußerte sich zufrieden über das Ergebnis der Gespräche mit dem portugiesischen Trainer: "Ich freue mich, bekannt geben zu können, dass wir mit Marco Silva einen neuen Vertrag bis 2025/26 abgeschlossen haben, und ich bin zuversichtlich, dass diese Nachricht unsere Spieler und Fans sowohl sofort als auch in den kommenden Spielzeiten inspirieren wird."

Shahid Khan war von Marco Silva so begeistert, dass er dies sogar zugab: "Ich wusste, dass Marco alles verkörpert, was wir als Cheftrainer brauchen und noch mehr, als ich ihn 2021 traf. Ich bin ihm dankbar, dass er meinen Glauben an das Potenzial von Fulham teilt. Ich habe größten Respekt vor ihm wegen seiner Professionalität, seiner Arbeitsmoral und seinem Wunsch, Fulham zum Erfolg zu führen."