Training von Benfica-Jugendlichen in Lagoa

in Sport · 30-10-2020 01:00:00 · 0 Kommentare

An den Wochenenden bis Ende Dezember empfängt Lagoa Athleten der Niveaustufen Benfica (SLB) von unter 13 bis unter 16 Jahren.

Insgesamt werden 14 Athleten an der Algarve trainieren. Normalerweise würde dieses Training auf dem Benfica Campus - Sport Lisboa e Benfica Training Centre in Seixal stattfinden, aber aufgrund der aktuellen Pandemie waren die Spieler gezwungen, an ihre ursprünglichen Standorte zurückzukehren.
Um auf den aktuellen Pandemie-Kontext zu reagieren, hat Benfica einen Interventionsplan entwickelt, um Trainingspraktika in zwei Teilen des Landes durchzuführen: im Norden und im Süden, in der Gemeinde Lagoa.

Diese beispiellose Initiative zielt darauf ab, den Prozess der individuellen Entwicklung der Athleten fortzusetzen und dabei die Nähe zwischen den Spielern, die Struktur des Vereins und seinen Rahmen von Richtlinien zu erhalten.
Luís Encarnação, Präsident der Gemeinde Lagoa, begrüsste die Wahl des SLB und erinnerte daran, dass eine der strategischen Achsen des städtischen Sportplans die Stärkung des Sporttourismus ist, um die Saisonabhängigkeit der Region zu bekämpfen: "Dies ist eine weitere Gelegenheit für das Land, die ausgezeichneten Bedingungen kennenzulernen, die die Gemeinde für den Sport bietet", sagte er.



Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.