Fünf Personen bei Drogenrazzia auf Privatflug festgenommen

in Nachrichten · 13-10-2020 10:30:00 · 0 Kommentare

Die PJ Polizei verhaftete gestern fünf Männer, zwei Portugiesen und drei Ausländer im Alter zwischen 26 und 44 Jahren, wegen des Verdachts, einem transnationalen Netzwerk der organisierten Kriminalität anzugehören, das mit Drogen auf Privatflügen handelte.

Im Rahmen der Operation White-Wing wurden 1,7 Millionen Dosen Kokain, ein Flugzeug und ein zweimotoriger Jet beschlagnahmt. Nach Angaben der Polizei ist dies der erste Polizeieinsatz im Land, der zur Beschlagnahme eines Flugzeugs dieses Typs geführt hat.


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.