Es handelt sich um eine Veranstaltung, die vom Stadtrat von Silves organisiert wird und in das Kulturprogramm von 365 Algarve integriert ist, wobei die künstlerische Produktion vom Turnverein in Faro zu Ihnen gebracht wird. Diese Sitzungen enden am 14. November und bieten eine einzigartige Gelegenheit, das Erbe von Silves und das, was es zu bieten hat, wirklich zu schätzen.

Die erste Jazz-Session fand im Schloss von Silves mit der Gruppe Al-Fanfare statt. Die Gruppe Al-Fanfare ist von der Musik des Balkans inspiriert und bereitete zielstrebig ein Set für Jazz nas Adegas vor. Die Gruppe nahm das Publikum mit nach New Orleans und New York, wo es viel Groove mit beschwingten, lustigen Stücken gab. Bei der Veranstaltung wurde auch das Buch "Tapas and Wines of Silves" vorgestellt, das Rezepte enthält, die perfekt zum Jazz passen.

Das zweite Konzert war das von Juan Ignacio Botonero Quinteto. Er arbeitet seit seinem 21. Lebensjahr als Jazzsolist und ist seit noch jüngeren Jahren ein leidenschaftlicher Musiker. Heute arbeitet er nicht nur als Solist, sondern auch als Studiomusiker und Musiklehrer. Das Publikum wurde mit einem sehr vielseitigen Musiker begrüßt, als er brasilianische, afrikanische, kubanische und arabische Musik in sein Konzert einfließen ließ.

Sie können immer noch Karten für das Edgar Caramelo Quartett kaufen, das am Ende des Monats am 30. Oktober um 21 Uhr und am 31. Oktober um 17 Uhr stattfindet. Diese unumgänglichen Abende finden im Weingut Marquês dos Vales in Lagoa statt. Das Edgar Caramelo Quartett wird Ihnen einen Abend voller interessanter Komponisten der klassischen Musik und des Jazz bieten.

Die letzten beiden Jazz-Sessions finden bei den Paxá-Weinen in Silves statt, wo die beschwingte Gruppe Chibanga Groove Sie mit einer Kombination aus lateinamerikanischen Rhythmen und afroamerikanischer Musik unterhalten wird. Diese Sessions finden am 13. November um 21.00 Uhr und am 14. November um 17.00 Uhr statt.

Diese Karten kosten 12 € und beinhalten nicht nur die Jazz-Session, sondern auch eine Weinprobe und Tapas aus lokalen Produkten. Sie erhalten auch einen Gutschein für den Besuch des Schlosses von Silves, und das örtliche archäologische Museum bietet Ihnen eine Flasche Wein an. Alle Eintrittskarten können ab 18 Jahren online, unter https://cmsilves.bol.pt/ oder in den folgenden Geschäften erworben werden: FNAC, Worten, El Corte Inglés, CTT Correios, Pousadas da Juventude und Quiosques Serveasy. Bemerkenswert ist, dass alle Konzerte noch intimer geworden sind, da die Zahl der Personen reduziert wurde, um den geltenden Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften zu entsprechen.