Madeira enthüllt neuen unbegrenzten Golf-Pass

in Sport · 09-10-2020 01:00:00 · 0 Kommentare

Golfreiseveranstalter aus dem gesamten Vereinigten Königreich und dem Kontinent haben über ein gesteigertes Interesse von Spielern berichtet, die in den kommenden Monaten für einen langfristigen Aufenthalt auf den portugiesischen Inseln eine Pause einlegen möchten. Madeiras wachsender Ruf, ein sicheres und geschütztes Umfeld zum Golfspielen zu bieten, spiegelt sich in der jüngsten Zunahme der Anfragen für Langzeitaufenthalte im Winter wider.

Um den neuen Kundentyp zu unterstützen, hat Discover Madeira, die verbraucherorientierte Marke des Werbebüros von Madeira, einen neuen unbegrenzten Golfpass herausgebracht, der Golf an zwei der Top-Veranstaltungsorte der Insel beinhaltet: Santo da Serra und Palheiro Golf - mit Paketen ab 56 € pro Person und Tag, einschließlich Unterkunft. Discover Madeira hat im Rahmen der Kampagne "Madeira Safe to Discover" vier Kurzfilme produziert, die die Eignung der Inseln für einen Golfurlaub nach der Covid-19-Pandemie zeigen.

Golfer, die einen längeren Aufenthalt anstreben, können aus einer Reihe von Selbstversorger-Unterkünften im Palheiro Village wählen, das an Palheiro Golf angrenzt und eine große Auswahl an Apartments und Villen bietet. Die Preise beginnen bei 56 € pro Person und Tag für ein Einzimmerapartment, basierend auf der gemeinsamen Nutzung durch zwei Personen für einen mindestens zweimonatigen Aufenthalt und beinhalten unbegrenztes Golfen sowohl im Palheiro Golf als auch in Santo da Serra. Madeira und die Inseln - die im vergangenen Jahr bei den World Golf Awards als "weltbestes aufstrebendes Golfreiseziel" und zum vierten Mal in Folge als "führendes Inselreiseziel Europas" gefeiert wurden 'führende Insel-Destination' für ein atemberaubendes fünftes Jahr in Folge bei den World Travel Awards 2019 - haben seit der Aufhebung der Covid-Sperre alle Schritte unternommen, um die Sicherheit aller Einwohner und Besucher zu gewährleisten.

Discover Madeira hat unermüdlich mit den lokalen und portugiesischen Behörden zusammengearbeitet, um die Inseln zu einem sicheren Reiseziel für Urlauber zu machen, zu dem sie zurückkehren können. Darüber hinaus arbeitet Discover Madeira eng mit SGS, dem weltweit führenden Zertifizierungsunternehmen, zusammen, um gute Praktiken für die Prävention und Kontrolle von Covid-19 und anderen möglichen Infektionen zu gewährleisten.

Auf Madeira gibt es insgesamt drei Golfplätze, wobei Santo da Serra und Palheiro Golf auf dem Festland und Porto Santo Golf auf der nahe gelegenen Insel Porto Santo liegen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.madeiraallyear.com.


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.