Minister sorgt für genügend Betten für Studenten

in Nachrichten · 12-10-2020 14:43:00 · 0 Kommentare

Nach mehreren Beschwerden in den letzten Jahren über den Mangel an billigeren Unterkünften für Studenten hat der Minister für Hochschulbildung dem Parlament versichert, dass im ganzen Land noch immer Betten zur Verfügung stehen.

"Die öffentlichen Residenzen sind noch nicht voll belegt. Es sind noch Betten aller Art verfügbar", sagte der Minister für Wissenschaft, Technologie und Hochschulbildung, Manuel Heitor.

"In jedem Teil des Landes, von Lissabon bis Porto, von Bragança bis Faro, stehen in allen Städten Betten zur Verfügung", fügte er hinzu und erinnerte daran, dass in der Residenz der Universität Lissabon immer noch 6 Prozent der Betten für neue Studenten zur Verfügung stehen.


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.