Portugal eröffnet die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt

in Nachrichten · 08-10-2020 09:34:00 · 0 Kommentare

Portugal wird im Laufe dieses Monats die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt eröffnen.

Mit einer Höhe von 516 Metern fällt die Brücke steil in den Fluss und die Klippen darunter ab und verbindet einen Wasserfall mit der Paiva-Schlucht. Die Brücke heißt 516 Arouca und befindet sich etwas außerhalb von Porto. Es wird geschätzt, dass der Fußweg über die Brücke zwischen 5 und 10 Minuten dauert. Obwohl es kein offizielles Datum für ihre Eröffnung gibt, wird sie voraussichtlich Ende dieses Monats für die Öffentlichkeit fertig gestellt sein.


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.