Portugal Wanderungen

in Gemeinschaft · 30-10-2020 01:00:00 · 0 Kommentare

Dienstag, 3. November - Gehen wir zu Fuß von Ferragudo aus: Nur eine atemberaubende Rundwanderung entlang der Klippen und der Landschaft von etwa 2 Stunden. Mäßig leicht, ohne wirkliche Steigungen, aber es gibt ein Auf und Ab auf dem Pfad auf den Klippen.

Dienstag, 3. November - Gehen wir zu Fuß von Ferragudo aus: Nur eine atemberaubende Rundwanderung entlang der Klippen und der Landschaft von etwa 2 Stunden. Mäßig leicht, keine wirklichen Anstiege, aber es gibt ein Auf und Ab auf dem Pfad auf den Klippen.

10 Uhr Start. Treffen auf dem Parkplatz bei Ferragudo. Auf der EN125 von Lagoa in Richtung Portimão Ausfahrt nach Estombar und Parchal. Fahren Sie weiter geradeaus über Ampeln und um Kreisverkehre herum, bis Sie zu dem großen Kreisverkehr mit Lidl auf der linken Seite kommen. Fahren Sie nach links und folgen Sie den Schildern nach Ferragudo; sobald Sie angekommen sind, biegen Sie rechts ab und folgen den Schildern nach Praias. Die Straße führt Sie bergauf und dann bergab, bevor Sie den Komplex Vila Castelo passieren, der Parkplatz ist der nächste auf der rechten Seite. Julie 965 753 033

Dienstag, 10. November - Gehen wir zu Fuß von Paderne aus: Eine interessante Rundwanderung entlang des Flusstals zum Schloss von Paderne - ziemlich einfach, keine schweren Anstiege und etwas mehr als 2 Stunden. Start um 10 Uhr. Treffen auf dem Parkplatz vor dem Fussballstadion in Paderne. Wenn Sie von der EN395 nach Paderne hineinfahren, gehen Sie zuerst am Sportkomplex vorbei und erreichen dann das Fussballstadion und den Parkplatz auf der rechten Seite. Chris 913 011 537

Alle sind herzlich willkommen, Sie brauchen nicht zu reservieren, aber tragen Sie bitte Schuhe, die für Wanderungen auf dem Land geeignet sind. Es wird eine Gebühr von 5 Euro pro Person erhoben, einschließlich einer Spende für einen wohltätigen Zweck. Alle Einzelheiten sowie die Richtlinien für das Covid-Wandern finden Sie unter www.portugalwalks.com.


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.