The Return" wird zweifellos die Rückkehr von Nicholas Sparks an die Spitze mancher Bestsellerlisten markieren. Seine übliche Kost ist hier zu sehen, mit einem Roman voller Seelenforschung, Intrigen, Geheimnisse und schließlich Liebe. Das Heer der Fans, die er mit seinem früheren Werk versammelt hat, wird es lieben.
Gerade dieser Kern, in dem viele von Sparks' Romanen (von denen einige verfilmt wurden) zu sehen sind, ist hier zu sehen.
Wieder einmal spielt der Roman in einer kleinen Stadt und hat viele fesselnde Charaktere. Im Mittelpunkt des Buches steht Trevor Benson, ein ehemaliger Militärarzt, der kürzlich seinen Großvater durch einen Schlaganfall verloren hat. Auch er hat in Afghanistan verheerende Verletzungen erlitten. Er erbt die Hütte seines Grossvaters in New Bern, North Carolina.
Obwohl er eine psychiatrische Facharztausbildung am Johns Hopkins beginnen soll, kehrt er nach New Bern zurück, um die Angelegenheiten seines Grossvaters in Ordnung zu bringen und sich weiter von seinen Verletzungen zu erholen. Interessanterweise erlitt sein Grossvater 10 Stunden von New Bern entfernt einen Schlaganfall. Trevor verpflichtet sich, das Geheimnis zu lüften, warum sein Grossvater eine so lange Reise unternommen hat.
Ein Teil dieser Reise ermöglicht es Trevor, Callie zu treffen. Sie arbeitete in der Nähe seines Großvaters, und er schien sie zu mögen, aber sie ist schwer zu fassen. Er trifft auch Natalie, die örtliche Hilfssheriffin, und fühlt sich sofort zu ihr hingezogen, aber sie ist distanziert.
Das Buch hat einige Wendungen und ein paar Geheimnisse, aber insgesamt ist es eine charmante, emotionale und romantische Geschichte, nach der sich Fans von Nicholas Sparks sehnen. Wenn Sie auf der Suche nach einem romantischen Roman sind, in den Sie eintauchen können, dann ist nach Meinung dieses Rezensenten "Die Rückkehr" eine empfehlenswerte Lektüre. SP