Wirtschaft verzeichnet größten Rückgang seit 1936

By TPN/Lusa, in Unternehmen, Nachrichten · 03-02-2021 21:00:00 · 0 Kommentare

Der Rückgang, der einen noch nie dagewesenen Rückgang der Einnahmen aus dem Tourismus beinhaltet, war weniger extrem als die frühere Schätzung der Regierung von 8,5%

Portugals Wirtschaft schrumpfte im vergangenen Jahr um 7,6%, der größte jährliche Einbruch seit 1936, und die Regierung warnte, dass sich die Aussichten auf eine Erholung verschlechterten, weil sich die Pandemie COVID-19 verschlimmert habe. Der Rückgang, der einen noch nie dagewesenen Rückgang der Einnahmen aus dem Tourismus beinhaltete, war weniger extrem als die frühere Schätzung der Regierung von 8,5%. Aber er war immer noch fast doppelt so hoch wie der Rückgang von 4,1% im Jahr 2012, als das Land unter einem von der Troika auferlegten Sparprogramm zu kämpfen hatte.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.