19 GNR-Beamte an der Algarve haben Covid-19

By TPN/Lusa, in Algarve, Regional · 04-02-2021 16:00:00 · 0 Kommentare

Weitere 46 Soldaten befinden sich derzeit zu Hause in Quarantäne, sind aber negativ getestet worden.

Zu Beginn dieser Woche hatten 19 GNR-Polizisten an der Algarve Covid-19. Die Station mit den meisten aktiven Fällen ist Almancil, wo es vier infizierte Beamte gibt, gefolgt von Faro mit drei Fällen. Die Stationen Albufeira und Vilamoura, Portimão und Loulé haben jeweils zwei aktive Fälle, gefolgt von Vila Real de Santo António und Olhão mit jeweils einem Fall. Infolge dieser Fälle befinden sich derzeit weitere 46 Soldaten zu Hause in Quarantäne, wurden aber negativ getestet.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.