Briten nehmen das Impfangebot am ehesten an, während die Franzosen skeptisch bleiben

By TPN/Lusa, in Nachrichten, Gesundheit · 04-02-2021 13:00:00 · 0 Kommentare

Briten lassen sich häufiger als jede andere Nationalität impfen

Die Briten sind eher als jede andere Nationalität bereit, das Angebot einer Impfung gegen das Coronavirus anzunehmen - während die Franzosen am skeptischsten sind. Eine Mitte Januar durchgeführte weltweite Umfrage zu Impfungen gegen COVID-19 ergab, dass rund 81% der Befragten in Großbritannien sich impfen lassen würden. In Frankreich sagten dies nur 44% der Befragten. Am zweitwahrscheinlichsten waren die Dänen mit 79%, gefolgt von 70% der Niederländer, während Japan, Singapur und Deutschland ein schwächeres Vertrauen zeigten.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.