Portugal hat eines der niedrigsten Gewaltniveaus in der EU

in Nachrichten, Verbrechen, Europa · 19-02-2021 11:20:00 · 0 Kommentare

Portugal hat eine der niedrigsten Gewaltraten in der EU.

Laut einem Bericht der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte liegt das Land mit 4% der Fälle am Ende der europäischen Liste, was körperliche Gewalt betrifft.

Die Studie - an der zwischen Januar und Oktober 2019 35 Tausend Befragte teilnahmen, darunter etwa tausend Portugiesen - zeigt, dass 9% der Menschen in der EU in den letzten fünf Jahren irgendeine Art von Gewalt erlebt haben, wobei die nationalen Prozentsätze zwischen 3% und 18% variieren.

Nur Malta und Italien haben niedrigere Prozentsätze als Portugal.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.