Die Gründe, die Menschen dazu bewegen, einem Golfclub beizutreten, können vielfältig sein. Sie reichen von dem Wunsch, ein erfolgreicher Golfer in einem wettbewerbsorientierten Umfeld zu werden, bis hin zu dem Wunsch, einfach nur Spaß zu haben, neue Freunde zu treffen oder eine Pause vom hektischen Alltag zu machen.

Manchmal haben Golfer jedoch persönliche Umstände, die es schwierig machen, einem traditionellen Golfclub beizutreten.

AGMC hat neue Strategien entwickelt, um eine Alternative für diejenigen zu bieten, die ein Umfeld suchen, in dem sie sich erfüllt und integriert fühlen und gleichzeitig an Wettkämpfen teilnehmen und ihre Leistung verbessern können.

"Für glückliche Mitglieder und ein gutes Leben"

Der neue Golfclub AGMC - Alvor Golf & Mini Golf Club, der im Golfland beheimatet ist, zielt darauf ab, eine ganzheitliche Golfpraxis zu schaffen, die Wellness, Fitness, Essen und Trinken einschließt und gleichzeitig alle männlichen, weiblichen und Junior-Golfer auf erschwingliche, entspannte und unterhaltsame Weise integriert.

Stacey Thomas, Präsidentin des AGMC - Alvor Golf & Mini Golf Club: "Viele Menschen, die an der Algarve leben oder sie besuchen, halten es nicht für sinnvoll, einem Golfclub auf jährlicher Basis beizutreten, weil sie hier nur wochen- oder monatelang sind. Bei AGMC haben wir mit unseren Partner-Golfplätzen wettbewerbsfähige Greenfee-Tarife ausgehandelt, die unseren Mitgliedern die Freiheit geben, auf mehreren Golfplätzen zu erschwinglichen Preisen zu spielen. Die Golfer müssen sich nicht mehr an ihren Club-Golfplatz gebunden fühlen".

Der Alvor Golf & Mini Golf Club ist auch ein sozialer Treffpunkt. AGMC möchte ein soziales Ambiente schaffen und wird eine Vielzahl von Veranstaltungen organisieren, die die einzigartige Umgebung und die atemberaubende Kulisse von Golfland als Clubhaus nutzen. Zu den Veranstaltungen gehören regelmäßige Golfwettbewerbe, Pro-Ams in den Zeiträumen, in denen sich die meisten unserer Mitglieder an der Algarve aufhalten, und auch Auswärtsfahrten zu Clubs und Golfplätzen in ganz Portugal. Die Mitglieder haben eine außerdem auch eine permanente Reservierung für die wöchentlichen Musik- und Golfveranstaltungen im Golfland.

Vorteile für erfahrene Golfer

Dank der großen Erfahrung unserer ortsansässigen Trainer und der Nutzung der Trackman-Einrichtungen werden erfahrene Golfer von Verbesserungen in ihrem Spiel profitieren, die sie dann bei den zahlreichen Wettbewerben/Roll-up-Veranstaltungen im GolfLand umsetzen können.

Vorteile für Anfänger

Eine große Summe Geld für die Mitgliedschaft in einem Golfclub zu bezahlen, wenn man gerade erst anfängt und noch nicht einmal weiß, ob man in Zukunft Spaß daran haben wird, ist für Anfänger keine lohnende Investition. Aus diesem Grund bietet der AGMC bei Mitgliedschaft erschwingliche Preise und viele Ermäßigungen, insbesondere für Junioren, die nur 10 Prozent des regulären Jahresbeitrags für Erwachsene zahlen.

"Eine Jahresmitgliedschaft kostet nur 299 € und ermöglicht es unseren Mitgliedern, zweimal im Monat in den Trackman-Golfsimulatoren im Golfland" zu spielen, wo sie die Möglichkeit haben, auf weltberühmten Plätzen zu trainieren. Der Simulator verfügt über eine perfekte Präzision, die es Ihnen ermöglicht, viele Informationen über Ihren Schwung und Ihren Golfschlag zu erhalten und Hilfe bei der Verbesserung Ihrer Leistung zu bekommen. Normalerweise zahlen Mitglieder einen jährlichen Beitrag, aber bei AGMC ist niemand verpflichtet, für ein Jahr zu zahlen, wenn er es nicht möchte. Auch für diejenigen, die es vorziehen, weniger Zeit in Anspruch zu nehmen, können von den gleichen Vorteilen profitieren.

Darüber hinaus erklärt Stacey, dass Mitglieder Ermäßigungen im Golfland Restaurant, in der Bar und beim Minigolf, bei Kursen und zusätzlichen Simulator-Spielstunden erhalten. Mitglieder können außerdem auch wöchentliche Roll-Ups auf einem unserer Partnerschaftsplätze spielen oder individuelle Abschlagzeiten auf einem unserer 13 Partnerschaftsplätze buchen".

AGMC hat die Vorstellung, dass der Golfsport mehr auf die Familie ausgerichtet wird. Frauen und Jugendliche, insbesondere Anfänger, fühlen sich oft nicht wohl, wenn sie auf einen traditionellen Golfplatz gehen und anfangen zu spielen. Bei der Gründung von AGMC beschlossen wir, hier den perfekten Ort dafür zu finden.

Niemand muss sich eingeschüchtert fühlen, da wir alle einmal Anfänger waren.

Die Botschaft, die der neue Golfclub vermitteln will, ist, dass Golf für alle da ist.

Betreuung

AGMC ist stolz darauf, die besten Trainer zu haben, wie Ian Stallard, Mickael Carvalho und Leonor Bessa, die portugiesische Meisterin der Frauen: "Diese junge Portugiesin mit großem Potenzial ist unser Schützling, und die Menschen hier können von ihrer Erfahrung profitieren", sagte sie.

"Ian Stallard ist unser ansässige Pro bei AGMC, er kommt ursprünglich aus Großbritannien und trainiert seit 2012 an der Algarve.

Mickael Carvalho ist zweisprachig in portugiesisch und französisch (beides seine Muttersprachen), der portugiesische und französische Golfer trainiert , und wir planen, auch einen skandinavischen Trainer zu engagieren. Die Menschen fühlen sich immer wohler, wenn sie von einer Person unterrichtet werden, die ihre Muttersprache spricht", sagte sie gegenüber The Portugal News.

"Wir wollen unsere Golfer von Anfang an trainieren. 10 Stunden mit einem guten Trainer werden empfohlen, um eine grüne Karte zu erhalten, und das haben wir hier im Angebot. Eine grüne Karte ist nicht unbedingt erforderlich, denn man kann auch ohne sie Golf spielen, aber mit dieser grünen Karte erhält man ein weltweit gültiges Diplom. So geht's professionell", erklärt Mikael.

So der perfekte Anreiz für all jene, die schon immer einmal Golf ausprobieren wollten und neugierig waren, sich aber in einem traditionellen Club nicht wohl genug fühlten. "Wir haben jedoch mehrere neue Mitglieder, die bereits Mitglied in einem traditionellen Club sind und trotzdem dem AGMC beitraten, um Teil unserer Gesellschaft zu sein und die Vorteile zu genießen", sagt Stacey Thomas.

AGMC wird mehr Menschen in das Spiel bringen, was bedeutet, dass jeder, der mit Golf an der Algarve arbeitet, davon profitieren wird.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die AGMC-Website unter https://www.agmcgolfclub.com/