Die Porto Business School (PBS) wurde 1988 gegründet und hat den zweitältesten MBA in Portugal. Jetzt bietet die Schule weitere MBA-Kurse an, in denen man auf Englisch oder Portugiesisch etwas über Wirtschaftsthemen lernen kann.

Savana Pires, Leiterin der Abteilung für internationale Entwicklung an der Porto Business School, erklärte gegenüber The Portugal News, dass die PBS "Unternehmer und CEOs einiger der größten portugiesischen Unternehmen des Landes ausgebildet hat" und dass die PBS aufgrund einer "aktiven Partnerschaft zwischen der Universität Porto" und einigen nationalen und multinationalen Unternehmen über ein spezielles Verwaltungsmodell verfügt.

Ein MBA oder Master of Business Administrations ist ein Studiengang, der für Führungskräfte oder Unternehmer entwickelt wurde, "die ihre Managementfähigkeiten entwickeln oder verstärken wollen". Während der Kurse können die Studenten "mit anderen Realitäten in Berührung kommen, insbesondere in einem internationalen Kontext". Ein MBA ermöglicht auch "die Entwicklung von bereichsübergreifenden Fähigkeiten, wie z. B. Führungsqualitäten". Die Programme helfen den Teilnehmern, eine Karriere aufzubauen oder ihre bereits bestehende zu verbessern.

Derzeit bietet die PBS drei verschiedene MBA-Kurse an: Executive MBA, International MBA und Digital MBA. Alle Kurse können in englischer Sprache absolviert werden und haben eine Dauer zwischen 12 und 36 Monaten.

An einem der Programme kann jeder teilnehmen, der "Kenntnisse im Bereich des Managements erwerben oder vertiefen" sowie die "Praxis in Unternehmensorganisationen" festigen möchte.

Die Studiengebühren für den Executive und International MBA betragen 26.000 Euro, der Digital MBA kostet 21.000 Euro.

Die PBS wird von der Financial Times seit 2011 regelmäßig gerankt", und die MBA-Programme sind von AMBA, EFMD und AACSB akkreditiert. Die Studiengänge der Porto Business School sind auch im Eduniversal Best Master Ranking 2021 vertreten und gehören zu den besten der Welt. Nachhaltigkeit ist eines der Hauptziele der PBS, die bereits ein LEED-Gold-Zertifikat des US Green Building Council erhalten hat, was bedeutet, dass die Leistung der PBS "weltweit anerkannt" ist.

Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Website der Porto Business School (MBA-Studiengänge | Porto Business School (up.pt).