Ronaldo holt sich den "Best Dressed Award"

By TPN/Lusa, in Lebensstil, Fußball, Sport · 12-01-2021 08:00:00 · 0 Kommentare

Cláudia Vieira und Cristiano Ronaldo wurden von der portugiesischen Öffentlichkeit zu den bestgekleideten Prominenten gewählt, so die Plattform Showroomprive.

In einem Jahr, in dem nur wenige gesellschaftliche Veranstaltungen stattfanden, versäumten es die portugiesischen Prominenten nicht, ihre Ausgelassenheit durch die Kleidung zu zeigen, die sie auf der Straße oder auch zu Hause tragen.

In der weiblichen Kategorie ist Cláudia Vieira wieder einmal die meistgewählte, mit einem Prozentsatz von 28,03 Prozent der Stimmen. Die Schauspielerin schafft es, einen eigenen Stil zu haben, sei es, dass sie ihre Töchter genauso kleidet wie sie selbst, oder dass sie bei Veranstaltungen mit "raffinierten Outfits" auftritt. Immer noch in der weiblichen Kategorie belegt Sara Sampaio den zweiten Platz mit 27,65 Prozent der Stimmen, wobei sie das Kleid für die After-Party der Oscars 2020 hervorhebt. Daniela Ruah belegt den dritten Platz auf dem Podium mit 23,71 Prozent der Stimmen.

Top 10 der bestgekleideten weiblichen portugiesischen Prominenten:

1. Cláudia Vieira: 28,03%

2. Sara Sampaio: 27,62%

3. Daniela Ruah: 23,71%

4. Rita Pereira: 18,41%

5. Cristina Ferreira: 17,57%

6. Mariana Monteiro: 12,97%

7. Fátima Lopes: 11,44%

8. Sara Matos: 11,30%

9. Carolina Loureiro: 6,69%

10. Alexandra Lencastre: 4,46%

Bei den Männern wählten die Portugiesen Cristiano Ronaldo mit 29,71 Prozent der Stimmen zum bestgekleideten des Jahres. Er trug "bequeme, informelle Kleidung, mit Sweatshirts, Sweatshirts, T-Shirts, Jeans und Turnschuhen" und garantierte damit eine stilistische Vielseitigkeit, die ihm den ersten Platz auf dem Podium sicherte. Den zweiten Platz belegt Paulo Pires mit 19,25 Prozent der Stimmen, während Pedro Teixeira, der nicht nur als einer der attraktivsten Männer Portugals gilt, den dritten Platz mit 18,69 Prozent der Stimmen erreichte.

1. Cristiano Ronaldo: 29,71%

2. Paulo Pires: 19,25%

3. Pedro Teixeira: 18,69%

4. Rubén Rua: 17,57%

5. Ricardo Araújo Pereira: 16,60%

6. José Fidalgo: 16,46%

7. Lourenço Ortigão: 14,92%

8. Vasco Palmeirim: 13,11%

9. David Carreira: 12,41%

10. Luis Borges: 6,97%



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.