Die Regierung trifft sich heute (Montag) in einem außerordentlichen Ministerrat, um neue Maßnahmen im Zusammenhang mit der aktuellen Einsperrung zu genehmigen. Berichten zufolge, auf dem Tisch ist die Genehmigung neuer Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Lockdown, nämlich das Verbot des Verkaufs von Getränken zum mitnehmen, um Versammlungen um Cafés zu vermeiden, und die Eröffnung von Freizeitzentren für Kinder bis zu 12 Jahren. Gestern gab der Präsident zu, dass die Maßnahmen verschärft werden könnten, nachdem er der Meinung war, dass die derzeitige Einsperrung nicht ernst genommen wird. Região Sul / RTP / Lusa