Lehrergewerkschaft beginnt einwöchigen Streik

in Nachrichten · 09-02-2021 09:55:00 · 0 Kommentare

Die STOP-Lehrergewerkschaft hat einen einwöchigen Streik gegen die allgemeinen Arbeitsbedingungen der Lehrer begonnen.

Sie sagte gestern, sie sei sich der Auswirkungen des nationalen Streiks noch nicht bewusst und wies darauf hin, dass es "nicht darum geht, das Fernstudium zu stoppen".

Gestern kehrten etwa 1,2 Millionen Studenten zum Fernunterricht zurück. Die Bildungsministerin sollte unter den ersten sein, die wieder öffnen, wenn die Schließungsmaßnahmen nachlassen, da dies die einzige Möglichkeit wäre, den durch das Fernstudium verursachten Ungleichheiten entgegenzuwirken.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.