Autonomie und aktives Altern sind die Schlüsselwörter dieses neuen Konzepts, das sich ganz auf Bewohner über 55 Jahren konzentriert.

In dieser Siedlung erwartet die Bewohner ein starkes Gemeinschaftsgefühl, ein Empfinden der Sicherheit und die Möglichkeit, sich an vielen unterhaltsamen Aktivitäten zu beteiligen, um einen entspannten und glücklichen Lebensstil zu führen.

Um Wellness-Aktivitäten und einen gesunden Lebensstil zu fördern, bietet Aldeia Azul, was im Deutschen so viel wie blaues Dorf bedeutet, "verschiedene Annehmlichkeiten wie einen Pool, eine Sauna, eine 9-Loch-Minigolfanlage, einen Yogaplatz, einen Tennisplatz, einen Fußballplatz mit echtem Rasen, eine Bocciabahn und vieles mehr", erklärt der Geschäftsführer Rui Viegas.

Obwohl Aldeia Azul auf dem Lande in Praia da Luz im Bezirk Lagos liegt und den Bewohnern die Möglichkeit bietet, bei frischer Luft die Natur zu genießen, befindet es sich auch in Strandnähe und nur fünf Minuten von der Stadt Lagos entfernt. Außerdem liegt es in der Nähe der Autobahn A22, die Sie schnell zum Flughafen Faro und in die gesamte Algarve bringt.

Warum sollte man einen Ferienort in ein hübsches Dorf für Rentner verwandeln?

Jeder liebt die Algarve, und deshalb ziehen viele Familien hierher, um ihr Leben in dieser sonnigen Region zu verbringen. Die Notwendigkeit einer besonderen Betreuung im Alter kann jedoch dazu führen, dass einige Menschen in ihr Heimatland zurückkehren und dieses südliche Paradies hinter sich lassen.

"Vor Jahren erzählte mir ein 80-jähriges Ehepaar, dass sie ins Vereinigte Königreich zurückkehren würden, weil sie in diesem Lebensabschnitt mehr Pflege benötigten", so Rui Viegas. Diese Situation brachte ihn auf die Idee, dass es sinnvoll wäre, an der Algarve eine Dienstleistung anzubieten, die ganz auf diese Menschen ausgerichtet ist.

"In Aldeia Azul haben wir den perfekten Platz, um den Rentnern einen hochwertigen Service zu bieten". So entstand die Idee, einen neuen und völlig anderen Ort zur Förderung des aktiven Alterns zu schaffen.

Darüber hinaus wird dieses neue Unternehmen die Schaffung von mehr Arbeitsplätzen während des ganzen Jahres ermöglichen: "Es ist wichtig, die Saisonabhängigkeit an der Algarve zu bekämpfen. Wir glauben, dass die Algarve ein Reiseziel ist, das das ganze Jahr über Potenzial hat und nicht nur im Sommer. Dieses neue Projekt wird zu diesem Ziel beitragen", so Rui Viegas.

Unterkunftsmöglichkeiten und Komfort

In Aldeia Azul dominieren die Blautöne in den 30 voll ausgestatteten Häusern, die charmant, modern und gemütlich eingerichtet sind und alles unterbreiten, was man für ein komfortables Leben braucht.

"Wir bieten unabhängige Unterkünfte für Senioren, bestehend aus ebenerdigen, gut zugänglichen Villen mit privaten Terrassen und Zugang zu Petanque, Minigolf, Gärten, einem Fitnessraum, einem Yogaplatz, einem Restaurant und vielem mehr. Einige der Häuser verfügen über ein zusätzliches Schlafzimmer", sagte er.

Neben diesen schönen und traditionellen Häusern, die sowohl für die kurz- und langfristige Vermietung als auch für den dauerhaften Aufenthalt zur Verfügung stehen, beginnen die Augen zu leuchten, wenn man nach draußen tritt. Alle Häuser verfügen über schöne Terrassen mit Sonne, Schatten, Tisch und Stühlen, so dass man die Zeit im Freien genießen kann.

In diesem Dorf können die Bewohner einfach morgens aufwachen, das Fenster öffnen und sich bereit für einen neuen Tag fühlen, ohne sich über irgendetwas anderes Gedanken zu machen als darüber, was man an diesem Tag erleben möchte.

Geeignete Mahlzeiten

Den Tag mit einem Frühstück, einem Mittagessen, einer Teestunde oder einem Abendessen im Restaurant von Aldeia Azul zu beginnen, ist für jeden möglich, auch für diejenigen, die spezielle Diäten einhalten müssen.

"Wir verwenden saisonale, gesunde und schmackhafte Zutaten für die Zubereitung der Speisekarte des Restaurants. Außerdem vergessen wir nicht , dass es Bewohner mit besonderen Ernährungsbedürfnissen geben kann. Wir hören zunächst auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden und passen uns dann an", so der Geschäftsführer.

Obwohl wir das Essen vor Ort für wichtig halten, auch um die Geselligkeit unter den Bewohnern zu fördern, ist das Restaurant nur eine weitere Option, da alle Häuser über Einbauküchen und einen gemeinsamen Grill verfügen, außerdem können die Mahlzeiten auch ins Haus geliefert werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Aldeia Azul unter https://aldeiaazulliving.com/.